Nochmal Tek222

13/12/2009 - 11:18 von Olaf Kaluza | Report spam
Gibt es hier eigentlich noch andere Nutzer eines Tek222?

Ich hab mir mal ein kleines Programm zusammengehackt das unter Linux
die Daten aus dem Oszi ausliesst:

-
[olaf] ~/sources/Linux/work/Tek222: tek222

tek222 V1.0
Auslesen von Messdaten aus Tektronix 222
und abspeichern als Datenfile fuer Robot

tek222 [OPTION] Speichernummer

Optionen:
-d ttyS0 Angabe des RS232 Device
-f foo Filename der Robot-Datei
-t Titel Angabe einer Titelzeile

Speichernummer Kanal
1 CH1
2 CH2
3 Memory1
4 Memory2
5 Memory3
6 Memory4

Es koennen eine oder zwei Speichernummern angegeben werden
Beispiel: tek222 -t "Wichtige Messung" 1 2

-

Ergebnis kann dann so aussehen:

http://www.criseis.ruhr.de/RobotFile1.gif


Bei Interesse koennte ich das auf meine Homepage werfen, aber falls
ich der einzige Anwender bin dann spare ich mir das.

Da der Befehlssatz sehr aehnlich zu meinem 7D20 aussieht will ich auch
nicht ausschliessen das es auch mit anderen Teks mit RS232 kompatible
ist, aber getestet ist es nicht.

Olaf
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Tekman
14/12/2009 - 09:01 | Warnen spam
Ich verwende das Tek222 auch, benötige aber kein derartiges Programm.

Trotzdem vielen Dank, dass Du es kundtust.

Ähnliche fragen