nochmal zu Nero CD-DVD Speed...

24/02/2009 - 18:38 von Dennis Reinhardt | Report spam
Moin,

sehe ich das richtig, das mein LG GE20LU10 von normal beschriebenen
Rohligen nicht die Diskqualitàt testen kann? Wenn ich extra eine
Testdisk erstelle, klappt das. Das jedoch sagt ja dann auch nur
wieder etwas über die Ergebnisse im Zusammenspiel dieses einen Brenners
und der Rohlinge aus. Gibts da noch einen anderen Weg rauszukriegen ob
meine "àlteren" CDs kurz vorm verrotten sind? :)

Gruß, Dennis
 

Lesen sie die antworten

#1 Arno Welzel
24/02/2009 - 19:57 | Warnen spam
Dennis Reinhardt schrieb:

sehe ich das richtig, das mein LG GE20LU10 von normal beschriebenen
Rohligen nicht die Diskqualitàt testen kann? Wenn ich extra eine



Definiere "Diskqualitàt".

Wenn Du PIE/PIF, C2 etc. meinst - ja - das geht mit diesem Laufwerk und
Nero CD/DVD-Speed nicht, auch nicht mit "Registry-Hack".

Testdisk erstelle, klappt das. Das jedoch sagt ja dann auch nur



Was "klappt"? Schreiben und hinterher lesen, ob die geschriebenen Daten
noch ok sind?

wieder etwas über die Ergebnisse im Zusammenspiel dieses einen Brenners
und der Rohlinge aus. Gibts da noch einen anderen Weg rauszukriegen ob
meine "àlteren" CDs kurz vorm verrotten sind? :)



Wenn Du Bedenken hast und die Daten wichtig sind - kopiere die CDs auf
neue Rohlinge. Wenn es nicht gerade hunderte von Medien sind, dürfte das
wohl die einfachste Lösung sein und alle paar Jahre auch vom Zeitaufwand
her durchaus ok sein.


http://arnowelzel.de
http://de-rec-fahrrad.de

Ähnliche fragen