Forums Neueste Beiträge
 

Nokia Exchange-Client

11/05/2009 - 16:15 von Jan Lorenz | Report spam
Hallo,

ich habe gelesen, dass bei einigen Nokia-Handys eine Exchange-Client
eingebaut ist, um auf die Mails des Exchange-Servers zugreifen zu können.

Hat jemand Erfahrung damit? Wenn ja, was genau benötige ich dazu? Wie sieht
es mit den Push-Diensten aus?
Im Netz hab ich nichts genaues gefunden, v.a. wie es im Praxiseinsatz
aussieht. Die Anweisungen in der Anleitung eines Handys, dass ich im Netz
gefunden habe, hilft mir nicht weiter. Danach ist es mit 5 Klicks getan.
Aber was ist mit der Firewall (Portweiterleitung)?

Unsere Voraussetzungen:
- SBS2003 SP2 hinter Firewall
- VPN-Zugang vorhanden (PPTP)

Viele Grüße
Jan
 

Lesen sie die antworten

#1 Tobias Redelberger [MVP - SBS]
11/05/2009 - 17:08 | Warnen spam
Hi Jan,

ich habe gelesen, dass bei einigen Nokia-Handys eine Exchange-Client
eingebaut ist, um auf die Mails des Exchange-Servers zugreifen zu können.

Hat jemand Erfahrung damit? Wenn ja, was genau benötige ich dazu? Wie
sieht es mit den Push-Diensten aus?
Im Netz hab ich nichts genaues gefunden, v.a. wie es im Praxiseinsatz
aussieht. Die Anweisungen in der Anleitung eines Handys, dass ich im Netz
gefunden habe, hilft mir nicht weiter. Danach ist es mit 5 Klicks getan.
Aber was ist mit der Firewall (Portweiterleitung)?

Unsere Voraussetzungen:
- SBS2003 SP2 hinter Firewall



solange es sich bei diesen "Nokia-Handys mit Exchange-Client" um lizensierte
Microsoft Exchange ActiveSync Clients handelt, musst Du wie bei jedem
anderen Microsoft Exchange ActiveSync Client (wie z.B. auch Windows Mobile,
Apple iPhone 2.0 usw.) vorgehen:

Deploying Windows Mobile with Windows Small Business Server 2003
http://technet.microsoft.com/en-us/...07937.aspx


Externe Firewall: 443/TCP Portweiterleitung zu (externe) Netzwerkkarte des
SBS 200x


- VPN-Zugang vorhanden (PPTP)



Client-VPN wird NICHT benötigt und erhöht nur unnötig die Angriffsflàche.
Aus welchem Grund benötigt ihr aktuell (Client-)VPN?

Besser: SSL-VPN via z.B. bei einem SBS mit RPCoverHTTPS, ActiveSync via SSL,
Remotewebarbeitsplatz via HTTPS, RDPproxy mit SSL-Auth usw.

Tobias Redelberger
StarNET Services (HomeOffice)
Schoenbornstr. 57
D-97440 Werneck
Tel: +49 (9722) 4835
Mobil: +49 (163) 84 74 421
Email:
Web: http://www.starnet-services.net


"Jan Lorenz" schrieb im Newsbeitrag
news:
Hallo,


Viele Grüße
Jan



Ähnliche fragen