Forums Neueste Beiträge
 

Nonstandard Synchronisation von Dateien

29/06/2013 - 01:43 von Peter Mulller | Report spam
Hallo,

in einer komplexen Ordnerhierarchie mit mehreren tausend Ordnern sind einige 'zigtausend Dateien (hauptsàchlich Textdateien) enthalten. Davon benötige ich für jeweils einige Wochen einige 'zig Dateien, die aus unterschiedlichen Ordnern stammen. Aus praktischen Gründen speichere ich Kopien von diesen in einem Ordner „Aktuelles“. Oft werden diese Kopien überarbeitet.

Ich suche nach einer eleganten Möglichkeit, wie nach einiger Zeit in der ursprünglichen Ordnerstruktur die alten durch die überarbeiteten Dateien ersetzt werden können. Bislang mache ich das hàndisch, was recht aufwendig ist.

Naheliegend wàre, im Ordner „Aktuelles“ nur Links zu den Dateien zu setzen. Dies genügt aber nicht, da ich die Daten via USB-Stick an verschiedenen Rechnern (Linux und Windows) benötige. Den gesamten Inhalt aller Ordner möchte ich weder „in der cloud“ noch auf dem USB-Stick speichern, so dass ein einfaches Synchronisieren nicht in Frage kommt.

Ich suche also ein Programm, welches sich merkt, woher eine Datei ursprünglich stammt und bei Bedarf dort die alte Version durch die aktuelle ersetzt.

Peter Mulller
 

Lesen sie die antworten

#1 Holger Marzen
30/06/2013 - 09:53 | Warnen spam
* On Fri, 28 Jun 2013 16:43:29 -0700 (PDT), Peter Mulller wrote:

in einer komplexen Ordnerhierarchie mit mehreren tausend Ordnern sind
einige 'zigtausend Dateien (hauptsàchlich Textdateien) enthalten.
Davon benötige ich für jeweils einige Wochen einige 'zig Dateien, die
aus unterschiedlichen Ordnern stammen. Aus praktischen Gründen
speichere ich Kopien von diesen in einem Ordner „Aktuelles“. Oft
werden diese Kopien überarbeitet.

Ich suche nach einer eleganten Möglichkeit, wie nach einiger Zeit in
der ursprünglichen Ordnerstruktur die alten durch die überarbeiteten
Dateien ersetzt werden können. Bislang mache ich das hàndisch, was
recht aufwendig ist.



Mir fàllt dazu nur eine platzverschwendende Möglichkeit ein.

- Gesamte Hierarchie kopieren
- In der Kopie herumeditieren
- Mit rsync die aktuelleren der Kopie zur Originalhierarchie kopieren,
also die Originale überschreiben

Danach könnte man sogar den umgekehrten Weg mit rsync gehen, d.h. die im
Original aktuelleren (falls jemand dort herumeditiert) zur kopierten
Hierarchie kopieren und die àlteren überschreiben.

Ähnliche fragen