Norm für Kurzzeichen? (Name Vorname)

20/12/2007 - 12:38 von Jürgen Schulz | Report spam
Hallo NG

Ich will in einer neu aufzubauende Personalliste Kurzzeichen für die
Mitarbeiter automatisch vergeben. Gibt es dafür eine bestimmte
Vorgehensweise, oder gar Normen?

Ich habe mir folgendes überlegt: 1. Buchstabe vom Nachname, dazu der 2..
Wenn dieses Kurzzeichen schon vorhanden ist, dann den nàchsten Buchstaben
vom Nachnamen usw., danach mit dem Vornamen weiter. Wenn immer noch nichts
gefunden wurde, dann mit einem 3. Buchstaben weiter.

Hat jemand dafür schon mal was programmiert?

Jürgen
 

Lesen sie die antworten

#1 Mark Doerbandt
20/12/2007 - 13:59 | Warnen spam
Hallo, Jürgen,

Jürgen Schulz:

Ich will in einer neu aufzubauende Personalliste Kurzzeichen für die
Mitarbeiter automatisch vergeben. Gibt es dafür eine bestimmte
Vorgehensweise, oder gar Normen?

Ich habe mir folgendes überlegt: 1. Buchstabe vom Nachname, dazu der 2..
Wenn dieses Kurzzeichen schon vorhanden ist, dann den nàchsten Buchstaben
vom Nachnamen usw., danach mit dem Vornamen weiter. Wenn immer noch nichts
gefunden wurde, dann mit einem 3. Buchstaben weiter.



mal abgesehen davon, dass Du das in Access loesen willst: der Kern der
Frage hat nichts mit Access zu tun. Aber trotzdem: ich denke, dass es
dafuer keine Norm gibt. Meiner betrieblichen Erfahrung nach bringen
Mitarbeiter haeufig ihre Kuerzel mit, so dass dann manchmal Probleme
auftauchen - ueblicherweise darf dann der ranghoehere oder
dienstaeltere seines behalten.

Gruss - Mark

Informationen fuer Neulinge in den Access-Newsgroups unter
http://www.doerbandt.de/Access/Newbie.htm

Bitte keine eMails auf Newsgroup-Beitràge senden.

Ähnliche fragen