Forums Neueste Beiträge
 

Normal.dot* - MSO2002 vs MSO2007

28/01/2009 - 12:54 von Ambasa Haile | Report spam
Umgebung:
1. BS WinXP Pro. SP2 (deutsch)
Office2002 SP3 (deutsch)

2. BS WinXP Pro. SP2 (deutsch)
Office2007 SP1 (deutsch)

Hallo liebe NG!

bin gerade dabei diverse Arbeitsplàtze, welche mit Office2002 bestückt sind,
mit Office2007 zu bestücken. Dabei wird zum einem das Office2002
deinstalliert und anschließend das Office2007 installiert.

Jetzt meine eigentliches Problem: Die NORMAL.DOT ~ natürlich, was sonst ~

Habe sehr viele Benutzer, die Ihre Normal.dot aus Office2002 mit diversen
Einstellungen veràndert haben – was durchaus legitim ist. Mir machen jetzt
die benutzerdefinierten Einstellungen wie: AutoTexte, Symbolleisten,
AutorKorrekturen, etc. sorgen.

Damit die Umgebung sauber ist, wollte ich aus den Anwendungsdaten der
Benutzer unter anderem die Normal.dot löschen (wird natürlich gesichert!),
damit sich "sauber" eine neue Vorlagen-Datei aus dem Office2007 erstellt
(Normal.dotx bzw. Normal.dotm).

Es stellt sich natürlich die Frage, der Übernahme der benutzerdefinierten
Einstellungen aus der "alten" Vorlagen-Datei. Wie kann der Benutzer, ggf. mit
meiner Hilfe, seine alten Einstellungen von Office (z. B. Word: AutoTexte,
etc.) wieder bekommen?

Gibt es ggf. ein Tool von Microsoft, welche die Aufgabe – "Übernahme von
benutzerdefinierten Einstellungen aus alter Normal.dot", erfüllt?

Ist das zuviel des guten – oder würdet Ihr die alte Normal.dot stehen
lassen? Welche Vor- und Nachteile habe ich – bzw. meine User, davon?

Darüber hinaus ist mir aufgefallen, dass nach der Installation von
Office2007 die neue Normal.dot* nicht mehr im Verzeichnis
…\Microsoft\Vorlagen\ ist, sondern unter …\Microsoft\Templates, obwohl die
deutsche Version des Betriebssystems und das Office installiert ist. Ist das
immer so oder nur bei mir?

Besten Dank schon Mal für Eure Unterstützung!

Gruß | Ambasa
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Löwe [MS MVP Word]
28/01/2009 - 19:24 | Warnen spam
Hallo,

"Ambasa Haile" schrieb im
Newsbeitrag
news:

Umgebung:
1. BS WinXP Pro. SP2 (deutsch)
Office2002 SP3 (deutsch)
2. BS WinXP Pro. SP2 (deutsch)
Office2007 SP1 (deutsch)
bin gerade dabei diverse Arbeitsplàtze, welche mit Office2002
bestückt sind, mit Office2007 zu bestücken. Dabei wird zum einem
das Office2002 deinstalliert und anschließend das Office2007 installiert.
Jetzt meine eigentliches Problem: Die NORMAL.DOT ~ natürlich,
was sonst ~



bitte gehe wie folgt vor:

1) Starte Microsoft Word 2007 und gehe dann auf die
Registerkarte "Start".

2) Gehe auf den Auswahlpfeil links auf der Registerkarte
"Formatvorlage".

3) Wàhle im Fenster die Option "Formaltvorlagen verwalten
(dritte Schaltflàche).

4) Gehe hier auf die Schaltflàche "Import/Export" und
schließe dann die auf der linken Seite angezeigten
Datei und öffne anschließend die aus
Microsoft Word 2002 kommende Datei "Normal.dot".

5) Deine Makrolösungen (VBA) können über die
Registerkarte "Makros" in die Dokumentenvorlage
"Normal.dotm" übernommen werden.

Standardmàßig werden die Dokumentenvorlagen im Ordner
"C:\Dokumente und Einstellungen\<Benutzer>\Anwendngsdaten\
Microsoft \Templates" gespeichert. Der Ordner kann auch den
Namen "Vorlagen" tragen. Wurde dieser Speicherort veràndert,
findest du diesen unter "Datei, Word-Optionen, Erweitert,
Dateispeicherorte".

Möglicherweise befindet sich diese Datei in einem versteckten
Ordner, du kannst die Suche so definieren, dass dir auch
versteckte Dateien und Ordner angezeigt werden oder im
Windows-Explorer in "Extras - Ordneroptionen - Register
Ansicht" bestimmen, dass versteckte Dateien und Ordner
angezeigt werden.

Ausführliche Informationen über die Speicherorte der Vorlagen
unter Microsoft Office 2007 findest du in einem Artikel in der
MSKB: How to manage templates in 2007 Office programs
http://support.microsoft.com/kb/924460/en-us

Darüber hinaus ist mir aufgefallen, dass nach der Installation
von Office2007 die neue Normal.dot* nicht mehr im
Verzeichnis …\Microsoft\Vorlagen\ ist, sondern unter …
\Microsoft\Templates, obwohl die deutsche Version des
Betriebssystems und das Office installiert ist. Ist das
immer so oder nur bei mir?



Unter Microsoft Word 2007 wird dieses Verzeichnis standardmàßig
mit "Templates" bezeichnet.

Bei weiteren Fragen stehen wir dir jederzeit gern zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen / With best regards
Thomas Löwe [Microsoft MVP Word]
Es erfolgt keine Beantwortung von Supportanfragen per persönlicher E-Mail.
http://support.microsoft.com

Ähnliche fragen