Notebook-Probleme..(Sound,Bios-Flashen etc)

30/09/2007 - 19:33 von Daniel Gerhard | Report spam
Moin,

hab hier folgendes Problemchen. Altes Gericom-NB
(WebginePerformance-355V1). DVD-LW ist hinüber,gibt keinen Mucks mehr
von sich, Floppy scheints auch erwischt zu haben,jedenfalls geht keine
Diskette richtig..alle haben plötzlich Fehler etc. Hab grad das Ding
umstàndlich neu aufgesetzt (Festplatte geteilt, Windows mit altem Win
auf 2. Part.drauf,dann mit neuem windows die 1. Part formatiert und da
win drauf nochma.. nu làufts zumindest wieder alles glatt etc.

nachdem ich das ding nu also wieder soweit habe,wollte ich gern mal das
Bios flashen.. (Sound geht nicht,altes Bios hat keinen disable/enable
schalter etc..) rein für den Fall,das es dann noch ein wenig besser
làuft,oder der Sound evtl wieder. aber irgendwie..stellt mich das ganze
nun vor leichte Probleme..

Wie kann ich also das bios flashen, ohne cd-lw,fdd,usb ? Ergendwer eine
Idee? und nein,ich bin kein linux-freak,und nein,die windowspartition
nochma aufsetzen muss auch nicht sein ;)

Für Tips bin ich dankbar..Google hilft grad nicht sehr.

Grüße
D
 

Lesen sie die antworten

#1 HHH
01/10/2007 - 04:51 | Warnen spam
daniel.gerhard # :240/2188.911 meinte am 30.09.07
zum Thema "Notebook-Probleme..(Sound,Bios-Flashen etc)":

DG> Wie kann ich also das bios flashen, ohne cd-lw,fdd,usb ? Ergendwer
DG> eine Idee? und nein,ich bin kein linux-freak,und nein,die
DG> windowspartition nochma aufsetzen muss auch nicht sein ;)

Von der Festplatte.
Welches BS ist drauf?

Beim alten WIN 98 ist es kein Problem, im DOS Modus booten.

Hat XP nicht im Reparaturmodus eine reine Command Shell zu starten?

Tschüß
Harald

Ähnliche fragen