Notebook und SSD

10/02/2011 - 13:44 von Heinz-Mario Frühbeis | Report spam
Hallo!

Mein System:
Acer 6930g
Vista 32 HP

Man hört ja nun einiges von SSD.
Und ich kann mir vorstellen, das auch hab'n zu wollen.

Jetzt ist aber auf der HD vom Notebook ist eine Recoverypartition.

Wie könnte ich denn eine SSD bei mir einsetzen; und zwar am besten mit der
Recoverypartition?

Mit Gruß
Heinz-Mario Frühbeis
 

Lesen sie die antworten

#1 Gabriel Schumann
10/02/2011 - 14:17 | Warnen spam
Am 10.02.2011 13:44, schrieb Heinz-Mario Frühbeis:
Jetzt ist aber auf der HD vom Notebook ist eine Recoverypartition.

Wie könnte ich denn eine SSD bei mir einsetzen; und zwar am besten mit
der Recoverypartition?



Du könntest einfach die vorhandene Festplatte "bitgenau" auf die SSD
kopieren; Das geht allerdings so nur, wenn die SSD mindestens genauso
groß ist wie die vorhandene Festplatte. Das Kopieren kann man mit vielen
Imaging-Programmen oder dem Befehl "dd" unter Linux machen.

Ist die SSD kleiner als die vorhandene Festplatte, kann man sich aber
trotzdem behelfen, indem man die Partitionen vorher schrumpft.

Noch eine Möglichkeit wàre, nur den MBR und die Recovery-Partiton auf
die SSD zu kopieren, und das System von dort über die Recovery-Option
neu aufzusetzen.

Gruß
Gabriel

Ähnliche fragen