Notebook von Toshiba: Erkennt keine bootfähigen Medien

25/11/2016 - 09:55 von Holger | Report spam
So,

nach einigen Nachlötungen erkàlteter Lötstellen kann das Ding endlich
wieder die Festplatte und auch die USB-Buchsen mit 5 Volt versorgen, und
diese 5 Volt sind sogar belastbar, ohne zusammenzubrechen.

Auffàllig ist nun, dass eine bootfàhige Festplatte zwar im BIOS
angezeigt wird, aber nicht booten kann - der Rechner vermißt ein
"bootable device" - press another key or get a coke.

Wer kennt diesen Fehler schon beim "Toshiba Satellite Pro C870-19e" und
kann mir erzàhlen, was durchgebraten ist?

Viele Grüße, Holger
 

Lesen sie die antworten

#1 Eric Brücklmeier
25/11/2016 - 11:38 | Warnen spam
Am 25.11.2016 um 09:55 schrieb Holger:
So,

nach einigen Nachlötungen erkàlteter Lötstellen kann das Ding endlich
wieder die Festplatte und auch die USB-Buchsen mit 5 Volt versorgen, und
diese 5 Volt sind sogar belastbar, ohne zusammenzubrechen.

Auffàllig ist nun, dass eine bootfàhige Festplatte zwar im BIOS
angezeigt wird, aber nicht booten kann - der Rechner vermißt ein
"bootable device" - press another key or get a coke.

Wer kennt diesen Fehler schon beim "Toshiba Satellite Pro C870-19e" und
kann mir erzàhlen, was durchgebraten ist?

Viele Grüße, Holger




UEFI / Secure Boot Einstellungen?

www.headless-brewing.com

Ähnliche fragen