Forums Neueste Beiträge
 

NSA baut nach Windows jetzt Hintertürenin MacOSX ein

19/11/2009 - 19:30 von gerd.muck | Report spam
NSA hilft Apple, Sun und Red Hat beim Hàrten ihrer Systeme

<http://www.heise.de/newsticker/meld...d-Red-Hat-
beim-Haerten-ihrer-Systeme-863550.html>


Bald ist kein OS mehr sicher!

Grüße, Gerd

Pingu Transporte
 

Lesen sie die antworten

#1 Hannes Gnad
19/11/2009 - 23:58 | Warnen spam
Gerd Muck wrote:

Hallo.

NSA hilft Apple, Sun und Red Hat beim Hàrten ihrer Systeme

<http://www.heise.de/newsticker/meld...d-Red-Hat-
beim-Haerten-ihrer-Systeme-863550.html>

Bald ist kein OS mehr sicher!



So. Mal ganz ehrlich: Mir ist das völlig schnuppe, ob die NSA
eine Backdoor zu meiner Maschine hat oder nicht. Denn wenn es
auf der irgendwas gibt, was die interessiert - dann nur zu!

Andererseits macht die Kooperation mit der NSA das OS an sich
vielleicht sogar tatsàchlich sicherer in Bezug auf Exploits,
die die bösen Buben nutzen möchten, um SPAM zu verschicken oder
an meine Knete zu kommen.


Beste Gruesse, Hannes Gnad
Apple Distinguished Professional http://www.apfelwerk.de
** Mac OS X 10.6 Snow Leopard - 28. August 2009 - http://www.apple.de **

Ähnliche fragen