nslookup

13/09/2008 - 17:23 von Holger Marggrander | Report spam
Hallo,
ich habe einen DNS unter W2k3 SP2. Der Server lösst meine interne Domàne
dom.local auf und leitet alles andere weiter an den externen DNS des
Providers.
Test ich mit nslookup z.B. die Domàne aol.com bekomme ich sauber die IP
geliefert. Möchte ich nun die MX Eintràge überprüfen (set type=mx) und gebe
aol.com ein, hàngt mir jeders Domànen Mitglied an aol.com den internen Suffix
an.
Bedeutet es wird nicht nach den MX Eintràgen von aol.com sondern von
aol.com.dom.local gesucht. Klar was dabei heraus kommt.
Ich habe schon die Netzwerkkarten Einstellungen (DNS Suffixe) usw.
überprüft, aber leider ohne Erfolg. Auch ist mir nicht klar wo man einstellen
kann, dass der DNS bei einer MX Abfrage den internen DNS Suffix anhàngen soll.

Merci Holger
 

Lesen sie die antworten

#1 Manuel S.
14/09/2008 - 16:42 | Warnen spam
Hallo

gib
aol.com. "den letzten Punkt nicht übersehen" in nslookup ein.

Löst aber dein Problem nicht wirklich.
Komisch dass er das nur bei den Mail Exchangern macht.

gruß

Ähnliche fragen