NT 4.0-Druckertreiber nicht zulässig

02/03/2008 - 00:30 von davifai | Report spam
Wenn ich versuche, meinen alten HP PSC 720 als Netzwerkdrucker zu
installieren, erhalte ich unter Vista folgende Fehlermeldung:
"Druckerverbindung kann nicht hergestellt werden. Der Druckertreiber ist mit
einer auf dem Computer aktivierten Richtlinie nicht kompatibel, der zufolge
keine NT 4.0-Treiber zulàssig sind".

Der Drucker ist im Netzwerk an einen PC mit dem Betriebssystem Windows 2000
per USB-Kabel angeschlossen. Der ist auf diesem Rechner über die
mitgelieferte Installationssoftware korrekt installiert und druckt von diesem
Rechner aus erfolgreich. Der Drucker ist auf diesem Rechner für das Netzwerk
korrekt frei gegeben. Wenn ich den Drucker an den Windows Vista-Rechner
direkt per USB-Kabel anschließe funktioniert er mit den
Vista-Standardtreibern ebenfalls korrekt und ohne Probleme. Ich möchte ihn
jedoch vom Windows Vista-Rechner aus auch über das Netzwerk auf dem Windows
2000-Rechner ansprechen.

Weiß jemand, wei dieses Problem gelöst werden kann?
 

Lesen sie die antworten

#1 Daniel Melanchthon [MS]
02/03/2008 - 09:08 | Warnen spam
davifai wrote:
Weiß jemand, wei dieses Problem gelöst werden kann?



Du musst den neueren Treiber auf dem Windows 2000-Rechner
installieren. Schau doch mal nach, ob es von HP nicht einen
neueren Treiber gibt, der nicht mehr im Kernel-Mode arbeitet
(so wie Dein alter NT4-Treiber).

Alternativ kannst Du schauen, ob Du vom Vista-Rechner
aus den W2k-Rechner über das Netz aufrufst, dort auf
Drucker gehst und dann auf dem freigegebenen Drucker einen
Vista-Treiber remote installierst.

Viele Grüße!
.:Daniel Melanchthon:.
http://blogs.technet.com/dmelanchthon
This posting is provided "AS IS" with no warranties, and confers no rights.

Koinzidenz begründet keine Korrelation und ist kein Beweis für Kausalitàt!

Ähnliche fragen