NTBA /Telekom( an FritzBox 6360 (kabelBW)

19/08/2012 - 18:31 von Gerhard Wyrwoll | Report spam
Hallo,

ich habe zwei TK-Provider - Die Telekom und KabelBW. Nun möchte ich meine
TK-Anlage mit dem NTBA der Telekom gerne ausrangieren. Dazu sollte der
NTBA an die Fritzbox und die RufNr. der Telekom verwalten.

An die Fritzbox würde ich dann analoge Telefone und/oder DECT-Geràte
anschließen.

Nun die Frage: Geht das?!?!?

Danke im voraus

Gerhard
 

Lesen sie die antworten

#1 Marc Haber
19/08/2012 - 19:41 | Warnen spam
Gerhard Wyrwoll wrote:
ich habe zwei TK-Provider - Die Telekom und KabelBW. Nun möchte ich meine
TK-Anlage mit dem NTBA der Telekom gerne ausrangieren. Dazu sollte der
NTBA an die Fritzbox und die RufNr. der Telekom verwalten.

An die Fritzbox würde ich dann analoge Telefone und/oder DECT-Geràte
anschließen.

Nun die Frage: Geht das?!?!?



Wenn Du meinst, den ISDN-Anschluß beizubehalten und die Fritzbox als
Telefonanlage zu benutzen: Ja, es gibt Fritzboxen, die ein ISDN-Amt
bedienen können. Die Fritzbox 6360 scheint nicht zu dieser Familie zu
gehören :-(

Wundert mich nicht, denn warum sollte Dein Kabelprovider Dir
ermöglichen, mit der Konkurrenz zu telefonieren?

Grüße
Marc
Marc Haber | " Questions are the | Mailadresse im Header
Mannheim, Germany | Beginning of Wisdom " | http://www.zugschlus.de/
Nordisch by Nature | Lt. Worf, TNG "Rightful Heir" | Fon: *49 621 72739834

Ähnliche fragen