ntds.dit

27/11/2007 - 11:27 von Sven G. | Report spam
hallo,

hab hier einen w2k server, der bei einem start einen fehler meldet:

-

LSASS.EXE - Systemfehler. Die Sicherheitskontenverwaltung konnte nicht
initialisiert werden, da folgender Fehler aufgetreten ist: Der
Verzeichnisdienst kann nicht gestartet werden. Fehlerstatus: 0xc00002e1.

Klicken Sie auf "OK", um das System herunterzufahren, und wàhlen Sie
beim nàchsten Neustart "Verzeichnisdienste wiederherstellen". Weitere
Informationen finden Sie im Ereignisprotokoll.

-

wenn ich nach einem neustart verzeichnisdienst wiederherstellen
auswàhle, wird eine scheinbare überprüfung durchgeführt, die frei von
fehlermeldungen zum login führt.

gut...das admin passwort will/ kennt er nicht, es geht aber ohne.

bei ntdsutil files info meldet er alle files, wobei die backup-datei
dsadata.bak gar nicht da ist.

der ganze kram, von offline defrag bis checks oder auch repair brechen
mit dem selben fehler ab.

leider ist die kiste so lahm, daß ich sie gerade nich angeschmissen
habe. der fehler lautet etwa: -1808 db kann nicht innitialisiert werden,
an support wenden. mir anderen worten: alles im a

naja...nun zur frage: ich habe nen backup von der ntds.dit. kann man die
ohne weiteres einfach in den dir hauen und davon ausgehen, es ist
alles wieder in bester ordnung?

grüsse

sven g.
 

Lesen sie die antworten

#1 Norbert Fehlauer [MVP]
27/11/2007 - 11:54 | Warnen spam
"Sven G." schrieb
Hi,

wenn ich nach einem neustart verzeichnisdienst wiederherstellen auswàhle,
wird eine scheinbare überprüfung durchgeführt, die frei von
fehlermeldungen zum login führt.



Nur zur Info. Der "Verzeichnisdienst wiederherstellen" Modus macht nichts
von alleine. Er ist sozusagen der "abgesicherte Modus" für DCs (auch wenns
den inzwischen bei W2k3 gibt). Das bedeutet, in diesem Modus kannst DU dein
AD wiederherstellen.

gut...das admin passwort will/ kennt er nicht, es geht aber ohne.



Schlimm genug. Dann hast du kein
Verzeichnisdienstwiederherstellungskennwort. Würde ich an deiner Stelle
àndern. Wie das geht verràt dir die MSKB
http://support.microsoft.com/kb/239803/en-us

naja...nun zur frage: ich habe nen backup von der ntds.dit. kann man die
ohne weiteres einfach in den dir hauen und davon ausgehen, es ist alles
wieder in bester ordnung?



Woher sollen wir wissen wie dein Backup beschaffen ist? Auf jeden Fall
solltest du dir das Thema AD Recovery vorher anschauen.

Bye
Norbert

Ähnliche fragen