ntfs nicht beschreibbar trotz rw

04/07/2008 - 10:24 von Hans Novak | Report spam
Hallo,

ich habe unter debian 4 ein ntfs laufwerk gemountet.
mount zeigt:

/dev/sda1 on /mnt/hdlok type ntfs (rw)

Dennoch kann ich nicht darauf schreiben. er sagt dass das Dateisystem
nur Lesbar ist.


Hans
 

Lesen sie die antworten

#1 Malte J. Wetz
04/07/2008 - 14:33 | Warnen spam
Hans Novak wrote:

ich habe unter debian 4 ein ntfs laufwerk gemountet.
mount zeigt:

/dev/sda1 on /mnt/hdlok type ntfs (rw)

Dennoch kann ich nicht darauf schreiben. er sagt dass das Dateisystem
nur Lesbar ist.



Ich denke, du möchtest ntfs-3g benutzen. Die Schreibunterstützung des
NTFS-Kerneltreibers muss beim Kompilieren explizit aktiviert werden und
funktioniert auch dann nur sehr eingeschrànkt. Übrigens ist das
ausnahmsweise mal eine Frage, die eher in dcoulm on-topic wàre. F'2up2
gesetzt.

http://www.malte-wetz.de (Linux: ISDN-Anrufbeantworter, Text-To-Speech,
ISDN-Inhaltsdatenkomprimierung, yapsrc für alle dt. Netze, Sondertasten
von Multimedia-Tastaturen; Allgemein: Rechnersicherheit)

Ähnliche fragen