NTLDR is missing - Was kann ich da machen?

31/12/2007 - 00:43 von Michael Paul Berger | Report spam
Hallo,

zum Spielen installierte ich Ubuntu auf mein Notebook, als Bootloader
wurde Grub eingerichtet.

Leider starte immer Ubuntu zuerst und ich musste manuell mein Windows
auswàhlen. Um dies zu àndern editierte ich die menu.lst und machte aus
der "default 0" eine "default 1", so wie es auf mehreren Seiten im
Internet beschrieben wurde. Nun startete kein Betriebssystem mehr.

Ich hatte die Lust an Ubuntu verloren, googelte und fand ein paar
Anleitungen im Internet, wie ich mein Problem beheben kann:
Windows XP CD einlegen -> booten -> Wiederherstellungskonsole -> fixboot
c: eingeben -> fixmbr eingeben -> Neustart -> Funktionierte leider nicht.

Weitere Info gefunden, da nun die Meldung "NTLDR is missing" erscheint:
Windows XP CD einlegen -> booten -> Wiederherstellungskonsole -> fixboot
c: eingeben -> copy d:\i386tldr c:\ -> Neustart -> Funktioniert leider
immer noch nicht.

Noch ein paar andere Varianten ausprobiert wie:
Windows XP CD einlegen -> booten -> Wiederherstellungskonsole -> fixmbr
c: eingegeben -> fixboot c: eingeben -> copy d:\i386tldr c:\ -> copy
d:\i386tdetect.com c:\ -> Neustart -> Funktioniert leider immer noch
nicht.

Hat noch jemand einen Tipp für mich, wie ich mein Windows retten kann?
Ansonsten steht eine Neuinstallation ins Haus.

Schöne Grüße
PS: Nein, eine Diskette befindet sich nicht im nicht vorhandenen
Diskettenlaufwerk ;)
 

Lesen sie die antworten

#1 Hermann
31/12/2007 - 01:04 | Warnen spam
Michael Paul Berger wrote:
Leider starte immer Ubuntu zuerst und ich musste manuell mein Windows
auswàhlen. Um dies zu àndern editierte ich die menu.lst und machte aus
der "default 0" eine "default 1", so wie es auf mehreren Seiten im
Internet beschrieben wurde. Nun startete kein Betriebssystem mehr.



http://support.microsoft.com/?scid15261
http://support.microsoft.com/kb/315224/de
http://support.microsoft.com/?kbid)1980
(bootcfg /rebuild)

Gruß

Hermann

Ähnliche fragen