ntpd/cron Ausführen nach Netzwerkverbindung

02/01/2011 - 22:43 von Lewin Bormann | Report spam
Hallo, ich habe hier das Problem, dass ich zwar den ntpd-Daemon korrekt
eingerichtet habe, die Synchronisation jedoch fehlschlàgt, da er bei
Systemstart keine Netzwerkverbindung (bei mir WLAN (knetworkmanager)
nach Passworteingabe) findet und sich auch dann weigert, wenn ich làngst
eine hergestellt habe, da er ja beim Start keine gefunden hat. Gibt es
eine Möglichkeit, ihn entweder erst nach Netzwerkverbindungsaufnahme zu
starten (nicht manuell) oder einen cronjob zu definieren, der ihn
startet, ebenfalls nach der Verbindungsaufnahme mit dem AP?

Vielen Dank,
LB
Visit my projects at http://dermesser.111mb.de
Für persönlichen Kontakt bitte <news~lewin-bormann.de> (~ = at)
Systeminfos: http://ubuntuone.com/p/Kxy/
 

Lesen sie die antworten

#1 Lewin Bormann
02/01/2011 - 22:57 | Warnen spam
Ach ja, mir ist noch etwas eingefallen: Könnte man ein Shell-Skript
realisieren, das dann den ntpd startet, falls ein ping zu www.google.com
(oder wem auch immer) erfolgreich war? Eigentlich blöde Frage, kann man
natürlich, aber da ich in Shellskripten noch nicht so drin bin (ich bin
eher bei Perl), könnte mir jemand verraten, wie man ein Skript (das dann
als cron ausgeführt wird) schreibt, das, solange es noch nicht
ausgeführt wurde (also das erste Mal nach Systemstart) oder vorherige
Ausführungen ohne Erfolg (= ohne erreichbaren Server) verliefen,
überprüft, ob ein Server erreichbar ist und, falls dies der Fall ist,
ntpd startet (service ntp start)?

Vielen, vielen Dank,

LB

PS: Mit "kann mir jemand verraten wie..." erwarte ich eher keine
Antworten wie "mit dem Editor deiner Wahl" ;-) Ich hoffe nur, dass Ihr
kompetent seid, mir dabei zu helfen, ein solches Skript zu schreiben :-)
Visit my projects at http://dermesser.111mb.de
Für persönlichen Kontakt bitte <news~lewin-bormann.de> (~ = at)
Systeminfos: http://ubuntuone.com/p/Kxy/

Ähnliche fragen