NTT Electronics liefert ersten verbrauchsgünstigen kohärenten 20nm-DSP der Branche

22/09/2014 - 06:56 von Business Wire

NTT Electronics liefert ersten verbrauchsgünstigen kohärenten 20nm-DSP der BrancheModernste integrierte CMOS-Prozessschaltkreise mit erweitertem digital-kohärentem Prozessorkern ermöglicht kleinere 100G-kohärente steckbare optische Transceiver Nachrichten-Highlights: Senkt Abmessungen und Stromverbrauch um 70 Prozent im Vergleich zu den 40nm-Dreichip-Lösungen der vorigen Generation Verbesserter branchenführender kohärenter DSP-Kern mit Broadcoms wegweisender, mittels 20-nm-Signalprozessor erweiterter Mixed-Signal-Technologie Verbrauchsgünstiger integrierter 20nm-CMOS-Prozessschaltkreis (IC) ermöglicht steckbare kohärente Transceiver für schnell wachsende 100G-Metronetz-Anwendungen.

NTT Electronics (NEL), ein führender Anbieter von kohärenten digitalen Signalprozessoren (DSP) für System- und Modulhersteller weltweit, hat die Auslieferung des ersten 100G-Langstrecken-/Metronetz-kohärenten 20nm-DSP an Kunden bekannt gegeben. Deutlich reduzierte Abmessungen und Stromverbrauch des neuen Low-Power-DSP (LP-DSP) erweitern die Skalierbarkeit und Flexibilität der 100-Gbps-Langstrecken- und Metronetze.

Das neue 100G-LP-DSP-Produkt NLD0640 integriert erfolgreich drei Chipfunktionen auf einem einzigen Chip, dessen Energieverbrauch und Abmessungen gegenüber dem 40nm-DSP-Produkt NLD0629 der vorigen Generation – das zusätzlich OTN-Framer und Transmitter-MUX-Chips benötigte, um die gleichen Funktionen bieten zu können – um 70 Prozent reduziert sind. Dies ist ein wichtiger Meilenstein für die Branche, der nur durch die beständige Zusammenarbeit von NEL mit der Broadcom Corporation erreicht werden konnte (NASDAQ: BRCM). Der neue Chip profitiert von Broadcoms branchenführender, mittels Signalverarbeitung erweiterter 20nm-Mixed-Signal-Technologie und integriert den DSP-Kern des weit verbreiteten NLD0629.

Der neue LP-DSP bietet die ganze Palette an Betriebsmodi: den 80 km-ZR-Modus mit dem geringsten Stromverbrauch, den leistungsgeführten Metro-Modus für Entfernungen bis zu 1200 km und den Vollfunktions-Langstreckenmodus für Reichweiten über 2000 km. Der LP-DSP mit einer Verlustleistung von unter 20W ermöglicht kohärente 100G-Module der zweiten Generation mit geringeren Abmessungen, darunter eine Baureihe von Steckmodulen mit C-Formfaktor (CFP) une analoge CFP2-kohärente Optikmodule (ACO).

„Wir engagieren uns nachdrücklich für wegweisende Innovation auf dem Markt für kohärente DSP über unsere stabile Partnerschaft mit Broadcom”, erläutert Haruhiko Ichino, Executive Vice President von NEL und General Manager der Broadband System & Device Business Group. „Unser neuer LP-DSP wurde bereits an über zehn Kunden ausgeliefert, die ihre Produktreihen entwickeln. Wir sehen mit Freude dem Einsatz unseres Produkts Anfang 2015 entgegen, mit dem wir den Endkunden mit der Maximierung der Anzahl von 100G-Ports pro System einen gesteigerten Wert geben.”

„Die Kombination der branchenführenden kohärenten DSP-Technologie mit Broadcoms branchenführender, mittels Signalverarbeitung erweiterter 20nm-Mixed-Signal-Technologie bietet eine attraktive Lösung für Langstrecken- und Metrokohärente Plattformen der nächsten Generation”, sagte Lorenzo Longo, Broadcom Vice President und General Manager von Physical Layer Products (PLP). „Wir sind hocherfreut, zu sehen, dass unsere Zusammenarbeit mit NEL wesentliche Einsparungen bei der Massenentwicklung von 100G für Metro- und Langstreckennetze bringt.”

Der NLD0640 LP-DSP ist jetzt im Musterstadium, und die Massenproduktion wird ab dem 1. Quartal 2015 starten.

Über NTT Electronics

NTT Electronics (NEL) entwickelt und vertreibt seit 1995 optische Kommunikationsgeräte. Das Unternehmen verfügt über ein vollständiges Portfolio von Optik- und Elektronikartikeln, die den Branchenbedarf für 100G-Systeme, ROADM-Komponenten und FTTH-Netzwerke decken. Seit 2012 liefert NEL seine kohärenten Vorzeige-100G-DSP, die sich in der Branche weithin durchgesetzt haben. NEL hat seinen Firmensitz in Yokohama (Japan) und Niederlassungen in Mailand (Italien), Saddle Brook (New Jersey, USA) und Shenzhen (China). Weitere Informationen finden Sie unter www.ntt-electronics.com/en/about/overview.html

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

NTT Electronics Corporation
Daniele Fadini, +39-2-3663-2427
Marketing Director Europa
pr-emea@ntt-el.com
oder
NTT Electronics (NEL) America, Inc.
Atul Srivastava, +1-201-566-1770
Chief Technical Officer
pr@nel-america.com


Source(s) : NTT Electronics Corporation