NTT und Panasonic schließen Partnerschaftsvereinbarung über innovative visuelle Kommunikation

17/06/2015 - 20:56 von Business Wire
NTT und Panasonic schließen Partnerschaftsvereinbarung über innovative visuelle Kommunikation

Die Nippon Telegraph and Telephone Corporation (NTT) und die Panasonic Corporation haben heute eine Partnerschaftsvereinbarung bekannt gegeben, die zum Ziel hat, „visuelle Service-Innovationen“ und eine „Evolution des Nutzererlebnisses“*1 bis zum Jahr 2020 und darüber hinaus zu realisieren.

Dieser Smart News Release enthält Multimedia. Vollständige Veröffentlichung hier ansehen: http://www.businesswire.com/news/home/20150617006435/de/

Aktuell werden in Japan sowohl vom öffentlichen als auch vom privaten Sektor eine Vielfalt von Initiativen gefördert, die darauf ausgerichtet sind, bis 2020 diverse Dienstleistungen zu entwickeln und zu verbessern. Am dringlichsten ist die Bereitstellung von Dienstleistungen und Gastfreundschaft von hoher Qualität, im Japanischen „omotenashi“ genannt, für Besucher aus aller Welt, zumal die Zahl der ausländischen Touristen Erwartungen zufolge weiterhin steigen soll. Darüber hinaus besteht ein dringender Bedarf an Dienstleistungen, die eine Gesellschaft unterstützen, in der sich körperbehinderte und ältere Menschen sicher und geborgen fühlen können. Vor diesem Hintergrund zielt die Zusammenarbeit zwischen NTT und Panasonic darauf ab, über den Austausch von Technologien demnächst neue Dienstleistungen zu entwickeln, die „visuelle Service-Innovationen“ und eine „Evolution des Nutzererlebnisses“ ermöglichen.

Konkret werden die zwei Unternehmen Standardmodelle für neue visuelle Kommunikationsdienste ausarbeiten und anbieten, indem sie das Fachwissen von NTT im Bereich Breitbandlösungen und die Kompetenz von Panasonic bei der Bereitstellung hochauflösender visueller Lösungen vereinen. Im Rahmen der Vereinbarung erfolgt die Zusammenarbeit im Wesentlichen in folgenden Bereichen:

(1) Visuelle Unterhaltung
NTT und Panasonic werden ihre gemeinsamen Stärken im Bereich hochauflösender AV-Geräte und Systeme sowie Breitbanddienste nutzen, um Funktionen bereitzustellen, die es beispielsweise Zuschauern in einem Stadium ermöglichen, ihre bevorzugten Videoinhalte anzuschauen, während eindrucksvolle Bilder in ganz Japan und in Übersee ausgestrahlt werden. Die Unternehmen planen, diese Synergieeffekte nicht nur auf Stadien anzuwenden, sondern auch auf verschiedene Geschäftssegmente in der visuellen Unterhaltungsbranche.

(2) Sicherheit
Die beiden Unternehmen tragen mittels ihrer visuellen Überwachungssysteme und Internetsicherheitstechnologien zur Gewährleistung einer sicheren Lebensumgebung bei. Des Weiteren sind die Partner bestrebt, eine allseits freundliche Gesellschaft zu ermöglichen, so auch ausländischen Besuchern und älteren Bürgern gegenüber, indem sie Dienstleistungen anbieten, die notwendige Informationen auf Abruf liefern.

Mit Blick in die Zukunft streben NTT und Panasonic eine Zusammenarbeit auf dem Gebiet der Städteplanung an, wie etwa intelligente Städte, zum einen, um zur regionalen Entwicklung beizutragen, zum anderen, um Modelle zu untersuchen, die auf Überseeprojekte angewendet werden können.

*1 Nutzererlebnis: Der Begriff bezieht sich auf das Erlebnis und die Zufriedenheit, die Nutzer aus der Verwendung der Produkte, Systeme oder Dienstleistungen erhalten. Zudem kennzeichnet der Begriff Indikatoren für die System/Serviceentwicklung im Hinblick auf die Verbesserung dieses Erlebnisses und dieser Zufriedenheit.

Über NTT
Die NTT Group liefert fortschrittliche Technologien und innovative Lösungen für Netzwerke, Kommunikation, Software und Cloud-Computing, die Unternehmen, Regierungen und Gesellschaften rund um die Welt helfen, sich grundlegend zu verändern. Kunden verlassen sich nach wie vor auf die benutzerfreundlichen, umfassenden und zuverlässigen Dienste der NTT Group, die ihre Kunden als Partner schätzt und unterstützt. Derzeit zählt die NTT Group 80 Prozent der Fortune-100-Unternehmen zu ihren Kunden. Die NTT Group erwirtschaftet einen Jahresumsatz von über 105 Milliarden US-Dollar, unterhält 233 Rechenzentren und beschäftigt mehr als 240.000 qualifizierte Mitarbeiter in 88 Ländern.

Über Panasonic
Die Panasonic Corporation ist ein weltweit führendes Unternehmen in der Entwicklung verschiedener elektronischer Technologien und Lösungen für Kunden in den Bereichen Unterhaltungselektronik, Immobilien, Automobilindustrie, Unternehmenslösungen und Geräte. Seit seiner Gründung im Jahr 1918 hat das Unternehmen weltweit expandiert und betreibt mittlerweile 468 Niederlassungen und 94 verbundene Unternehmen, die im am 31. März 2015 zu Ende gegangenen Geschäftsjahr einen Nettoumsatz in Höhe von 7,715 Billionen Yen ausweisen konnten. Mit dem Einsatz, durch bereichsübergreifende Innovationen neue Werte zu schaffen, strebt das Unternehmen mit seinen Technologien danach, seinen Kunden bessere Lebensbedingungen und eine bessere Welt zu bieten. Weitere Informationen zu Panasonic finden Sie auf http://www.panasonic.com/global.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

Media Contacts:
Nippon Telegraph and Telephone Corporation
Public Relations Section
Tel: +81-(0)3-5205-5550
or
Panasonic Corporation
Public Relations Department
Tel.: +81-(0)3-3574-5664
Panasonic News Bureau
Tel: +81-(0)3-3542-6205


Source(s) : Panasonic Corporation