NTVDM-CPU

06/12/2008 - 09:52 von Frank Mueller | Report spam
Hallo,

Ein merkwürdiges Prob.

XP Home sp3
Celeron 2,66
2 GB RAM
Sound und Grafik onboard

Will ich àltere DOS Spiele spielen ist in der Konfiguration alles o.k.

Ich hab nun mal ne NVidia Gforce 8400 GS instaliert mit neustem
Treiber.

Als ich ein àlteres DOS Spiel starten wollte kam eine Fehlermeldung
Die NTVDM-CPU hat einen ungültigen Befehl entdeckt. CS:0000 IP:0077
OP:f0 37 05 10 02 (Die CS: Nummer und nachfolgendes àndert sich bei
den verschiedenen Spielen.)
Klicken Sie auf "Schließen" um die Anwendung zu beenden.

Ich hab dann die Nvidia wieder aus gebaut und mit dem onboard Grafik
Chip ging wieder alles ganz normal. D.H. die Spiele ließen sich
starten.

Nvidia wieder eingesetzt, verschiedene DOS Spiele versucht zu starten,
wieder die Fehlermeldungen.

In der Config.nt hab ich mal probehalber Files@ eingestellt, aber
keine Änderung.

Gibts eine Lösung für das Problem?

Gruß
Frank
 

Lesen sie die antworten

#1 Arno Welzel
06/12/2008 - 12:16 | Warnen spam
Frank Mueller schrieb:

Ein merkwürdiges Prob.

XP Home sp3
Celeron 2,66
2 GB RAM
Sound und Grafik onboard

Will ich àltere DOS Spiele spielen ist in der Konfiguration alles o.k.

Ich hab nun mal ne NVidia Gforce 8400 GS instaliert mit neustem
Treiber.

Als ich ein àlteres DOS Spiel starten wollte kam eine Fehlermeldung
Die NTVDM-CPU hat einen ungültigen Befehl entdeckt. CS:0000 IP:0077
OP:f0 37 05 10 02 (Die CS: Nummer und nachfolgendes àndert sich bei
den verschiedenen Spielen.)
Klicken Sie auf "Schließen" um die Anwendung zu beenden.



Für DOS-Spiele gibt es DOSBox, siehe <http://www.dosbox.com>

Gibts eine Lösung für das Problem?



Siehe oben. XP emuliert halt DOS nicht perfekt. Besonders àltere Spiele
laufen deswegen eben nicht problemlos.


http://arnowelzel.de
http://de-rec-fahrrad.de

Ähnliche fragen