NullReferenceException in unregelmässigen Abständen

16/06/2008 - 10:18 von Jürg | Report spam
Hallo

Ich bekommen in unregelmàssigen Abstànden folgende Exception:
System.NullReferenceException: Der Objektverweis wurde nicht auf eine
Objektinstanz festgelegt.
bei
System.Windows.Forms.AxHost.OleInterfaces.AttemptStopEvents(Object
trash)
bei
System.Threading._ThreadPoolWaitCallback.WaitCallback_Context(Object
state)
bei System.Threading.ExecutionContext.Run(ExecutionContext
executionContext, ContextCallback callback, Object state)
bei
System.Threading._ThreadPoolWaitCallback.PerformWaitCallbackInternal(_ThreadPoolWaitCallback
tpWaitCallBack)
bei
System.Threading._ThreadPoolWaitCallback.PerformWaitCallback(Object
state)

Der Fehler tritt immer auf beim Schliessen der Formulare, welche das
nBit HTML-Control beinhalten. Die Exception tritt nicht jedesmal auf,
sondern eher zufàllig bei ca. 1% der geschlossenen Fenster.

Ich arbeite übrigens mit VB.net 2005 unter Framework 2.0.

Vielen Dank im Voraus...
 

Lesen sie die antworten

#1 Armin Zingler
16/06/2008 - 12:09 | Warnen spam
"Jürg" schrieb
Hallo

Ich bekommen in unregelmàssigen Abstànden folgende Exception:
System.NullReferenceException: Der Objektverweis wurde nicht auf eine
Objektinstanz festgelegt.
bei
System.Windows.Forms.AxHost.OleInterfaces.AttemptStopEvents(Object
trash)
[...]

=
Bei "unregelmàßig" denke ich immer zuerst an nicht 100% sauberes Threading.
Verwendest du mehrere Threads, evtl den Backgroundworker?
Geht der Callstack eigentlich noch weiter nach unten (also nach
"PerformWaitCallback")?


Armin

Ähnliche fragen