numerischen Wert aus mdb in 2 Textboxen verteilt ausgeben

28/10/2008 - 17:51 von Georg Weisse | Report spam
Hi zusammen,

ich such' nach einer Lösung, wie ich eine Spalte einer Access-Datenbank an
zwei Textfelder binden kann.
In der Spalte der mdb steht ein numerischer Wert (Single) mit 3
Nachkommastellen. Dieser Wert stellt Sekunden dar.
Im Formular möchte ich aber keinen reinen Sekundenwert anzeigen, sondern in
einer Textbox Sekunden, in einer anderen die Minuten.
Ungebunden 'hàndisch' ist das ja kein Problem, aber an gebunder Art beisse
ich mir bislang die Zàhne aus.
Ich vermute zwar, dass es über ein Binding-Objekt (oder 2 ?) zu machen ist,
finde aber bislang keinen Ansatz dafür.

Vielen Dank mal wieder schon fürs Lesen,
den für Eure Hilfe spàter ;-)

Ciao,
Georg
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Fleischer
29/10/2008 - 22:15 | Warnen spam
"Georg Weisse" schrieb im Newsbeitrag
news:
Hi zusammen,

ich such' nach einer Lösung, wie ich eine Spalte einer Access-Datenbank an
zwei Textfelder binden kann.
In der Spalte der mdb steht ein numerischer Wert (Single) mit 3
Nachkommastellen. Dieser Wert stellt Sekunden dar.
Im Formular möchte ich aber keinen reinen Sekundenwert anzeigen, sondern
in
einer Textbox Sekunden, in einer anderen die Minuten.
Ungebunden 'hàndisch' ist das ja kein Problem, aber an gebunder Art beisse
ich mir bislang die Zàhne aus.
Ich vermute zwar, dass es über ein Binding-Objekt (oder 2 ?) zu machen
ist,
finde aber bislang keinen Ansatz dafür.



Hi Georg,
du vermutest richtig. Erzeuge explizit ein Binding-Objekt, welches du für
die Bindung gleich an beide Steuerelemente nutzen kannst. An das
Format-Ereignis des Binding-Objektes fügst du eine Handler-Routine zu, die
für jedes der beiden Steuerlemente den betarffen Teil als zeichenketten für
die Darstellung bereitstellt. Wenn du auch Eingaben zulassen willst, musst
du noch das Parse-Ereignis für das Rückkonvertieren/Zusammenfügen nutzen.

Viele Grüsse
Peter

Ähnliche fragen