Forums Neueste Beiträge
 

Nummerierung von Bildern auf DVDs

27/12/2012 - 09:59 von Heribert Forsbach | Report spam
Hallo,
ich weiß nicht, ob ich hier richtig bin.

Ich habe folgendes Problem:
Wenn ich JPG-Bilder auf eine DVD brenne und diese dann vierstellig
nummeriere (0001-0421 z.B.), dann habe ich bezüglich der Reihenfolge beim
Ansehen auf dem PC keine Probleme. Wenn ich diese DVD dann aber in den
DVD-Player schiebe, kommen dann die Bilder in einer Reihenfolge, die mir
ziemlich willkürlich erscheint. Eine Random-Funktion ist auf dem DVD-Player
ausgeschaltet.
Wodran liegt die Unordnung?

Gruß Heri
 

Lesen sie die antworten

#1 Robert Jasiek
27/12/2012 - 10:09 | Warnen spam
Heribert Forsbach wrote:
Wodran liegt die Unordnung?



Es kann verschiedene Ursachen haben:
- Jede Software hat eine andere Sortierlogik, auch der Explorer.
- Die DOS-Kürzung des Dateinamens kann eine Rolle spielen.
- Je nach Abhàngigkeit von der Sortierlogik der verwendeten Software
kann es relevant sein, wieviele Zeichen ein Dateiname hat.
- Manche dumme Software sortiert zuerst nach Dateiendung.

Was bei dir funktioniert, kannst du nur durch Trial&Error herausfinden
oder ggf. Softwarewechsel vermeiden. Ein guter Ansatz kann durchaus
sein, den Dateinamen Nummern voranzustellen, die alle dieselbe
Zeichenanzahl haben. Wenn du sie nur aus Ziffern oder alphanumerisch
zusammensetzst, sind die Erfolgschancen größer, als wenn du
Satzzeichen einbaust.

Wenn eine Software 0001bla.jpg und 0010blubb.jpg nicht ordentlich
sortieren kann, nimm eine andere Software!

Manche Software hat Optionen, wo man die Sortierung beeinflussen kann.

Ähnliche fragen