Nummerierungsvorlage o.ä.

09/07/2009 - 14:46 von Andreas Hess | Report spam
Hallo,

ich verwende regelmàßig Nummerierungen mit den Parametern:
- arabische Zahlen
- Nummernposition 0cm
- Texteinzug 1,5cm
- Text danach "Tabstoppzeichen"
- Tabstopp hinzufügen bei 1,5cm

zwischen den einzelnen Aufzàhlungspunkten hàtte ich gerne generell
eine Zeile frei (eingeblendetes Zeichen: neuer Absatz), deren
Formatierung der des übrigen Textes entspricht, bsp linksbündige
Ausrichtung.

Letzteres klappt aber nicht. Die zwischenzeilen fangen grundsàtzlich
nicht linksbündig an sondern um 0,7cm eingerückt.

Làsst sich das irgendwie einrichten? Wie?

Und wie kann man diese Einstellungen in einfach(st)er Weise auf
bestehende Nummerierungen übertragen, in denen ggf keine Zwischenzeile
vorgesehen ist und die ggf nicht linksbündig sind?

Vielen Dank für Eure Antworten,
Grüße aus Stuttgart,

Andreas
 

Lesen sie die antworten

#1 Robert M. Franz [RMF]
09/07/2009 - 16:50 | Warnen spam
Hallo Andreas

Andreas Hess wrote:
ich verwende regelmàßig Nummerierungen mit den Parametern:
- arabische Zahlen
- Nummernposition 0cm
- Texteinzug 1,5cm
- Text danach "Tabstoppzeichen"
- Tabstopp hinzufügen bei 1,5cm

zwischen den einzelnen Aufzàhlungspunkten hàtte ich gerne generell
eine Zeile frei (eingeblendetes Zeichen: neuer Absatz), deren
Formatierung der des übrigen Textes entspricht, bsp linksbündige
Ausrichtung.



alles halt: leere Absàtze haben in einer Textverarbeitung, jedenfalls in
strukturierten Dokumenten, nichts verloren! Es mag Fàlle geben, wo man
aus irgendwelchen Unzulànglichkeiten der Applikation im Einzelfall
darauf zurückgreifen musst, aber hier liegt kaum ein solcher vor.

Wozu willst Du also leere Absàtze? Willst Du "Platz" schaffen zwischen
den nummerierten Absàtzen? Dann stell einen Abstanz vor/nach ein.


Letzteres klappt aber nicht. Die zwischenzeilen fangen grundsàtzlich
nicht linksbündig an sondern um 0,7cm eingerückt.



Welche Formatvorlage hast Du für die Nummerierung verwendet, und welche
für die Zwischenzeilen?


Làsst sich das irgendwie einrichten? Wie?

Und wie kann man diese Einstellungen in einfach(st)er Weise auf
bestehende Nummerierungen übertragen, in denen ggf keine Zwischenzeile
vorgesehen ist und die ggf nicht linksbündig sind?



Nur, indem man Formatvorlagen für die Nummerierung aufsetzt und diese
anwendet. Dann kann man hinterher irgendwas über diese FV àndern, und
diese Änderungen werden automatisch in den bestehenden Absàtzen aktiv.

Gruss
Robert
/"\ ASCII Ribbon Campaign | MSFT |
\ / | MVP | Scientific Reports
X Against HTML | for | with Word?
/ \ in e-mail & news | Word | http://www.masteringword.eu/

Ähnliche fragen