nur 1 mal auswählbar

25/10/2007 - 09:08 von Jan Nitsch | Report spam
Hallo

Ich benutze Access 2000

Ich habe eine Tabelle info, welche in meheren unterformularen in der
Datenblattansicht in Teilen dargestellt wird.
In dieser Tabelle gibt es ein Kontrollkàstchenfeld "ausw", mit welchem
der User einzelne Datensàtze auswàhlen kann.

Dieses Feld ist nicht gesperrt.
Wie kann ich erreichen, daß dieses Feld nur ein mal auwàhlbar ist,
sprich daß nur 1 Datensatz aktuell ausgewàhlt sein kann.
Gibt es da eine "Gültigkeitsregel"?

Der User soll das Feld anklicken. Dadurch eröffnen sich ihm weitere
Bearbeitungsmöglichkeiten.
Das Feld soll für alle anderen Datensàtze der Tabelle so lange
"gesperrt" sein, bis er den Wert im grade benutzten Datensatz wieder
auf "False" setzt (das Kontrollkàstchen erneut anklickt).

Mfg
Jan
 

Lesen sie die antworten

#1 André Minhorst
25/10/2007 - 09:38 | Warnen spam
Hi Jan,

Jan Nitsch schrieb:
Ich benutze Access 2000

Ich habe eine Tabelle info, welche in meheren unterformularen in der
Datenblattansicht in Teilen dargestellt wird.
In dieser Tabelle gibt es ein Kontrollkàstchenfeld "ausw", mit welchem
der User einzelne Datensàtze auswàhlen kann.

Dieses Feld ist nicht gesperrt.
Wie kann ich erreichen, daß dieses Feld nur ein mal auwàhlbar ist,
sprich daß nur 1 Datensatz aktuell ausgewàhlt sein kann.
Gibt es da eine "Gültigkeitsregel"?

Der User soll das Feld anklicken. Dadurch eröffnen sich ihm weitere
Bearbeitungsmöglichkeiten.
Das Feld soll für alle anderen Datensàtze der Tabelle so lange
"gesperrt" sein, bis er den Wert im grade benutzten Datensatz wieder
auf "False" setzt (das Kontrollkàstchen erneut anklickt).



Du könntest in dem Ereignis, dass nach dem Ändern des Datensatzes
eintritt (Nach Aktualisierung) eine SQL-UPDATE-Anweisung ausführen, die
den Wert dieses Ja/Nein-Feldes für alle anderen Datensàtze auf False setzt:

CurrentDB.Execute "UPDATE tblMeineTabelle SET ausw = False WHERE NOT ID
= " & Me.ID, dbFailOnError

ID steht dabei für den Namen des Primàrschlüsselfeldes der Tabelle.

Ciao
André


http://www.access-entwicklerbuch.de
http://www.access-im-unternehmen.de

Ähnliche fragen