Nur falsche Taktung geht :-(

16/09/2008 - 22:29 von Anne Landt | Report spam
Hallo zusammen,

ich habe ein Asus A7N8X-X MB mit AMD Athlon XP 2600+ (Prozessor hat
intern 2GHz), WinXP Prof mit SP2. Er hat vor drei Stunden noch
funktioniert, dann kam ich auf die dumme Idee, einen Card-Reader
einzubauen "IC Card Reader" und dazu den "Disk Monitor" des
Treiberpaketes "ucr61s2bxp.zip" zu installieren..

Nach einem Neuboot des PCs hat er sich von 166 MHz auf 133 MHz gestellt,
und der Prozessor wird jetzt unter Arbeitsplatz->Eigenschaften als
"Athlon XP 2000+" und 1,66 GHz angezeigt.

Ich habe alles ausgebaut und deinstalliert, und im Bios zurück auf 166
MHz gestellt, aber jetzt bleibt er entweder innerhalb von 2 Minuten
hàngen, oder er làuft nach Abschluss des Bootens direkt ins Neubooten :-(

Nur mit Einstellung auf 133MHz also "XP 2000+ mit 1,66 GHz" geht er
gleich wieder perfekt.

Kann mir jemand helfen? Ich habe IDE-Kabel, RAM-Steckplàtze u.à.
angeschaut, aber alles fest und richtig verkabelt..

Vielen Dank,
Anne
 

Lesen sie die antworten

#1 Christian Grünwaldner
16/09/2008 - 22:42 | Warnen spam
Anne Landt schrieb:
Hallo zusammen,

ich habe ein Asus A7N8X-X MB mit AMD Athlon XP 2600+ (Prozessor hat



Hallo,

BIOS ist aktuell?
Entfernen des Card Readers brachte keine Besserung?
Kondensatoren sehen gut aus?
Laden der Default Werte im BIOS brachten Änderung?
Batterie und CMOS-Jumper überprüft?

Ähnliche fragen