Nur mal so: 9^(9^9) [neun hoch (neun hoch neun)]

28/01/2011 - 08:48 von Cartman | Report spam
Nachdem in der Vergangenheit viele Leute sehr viel Mühe investiert haben, zu
erklàren, warum man nicht kann und wieso alles so schwer ist, habe ich mal
fünf Minuten investiert, und dabei ist was herausgekommen:

Hier die Lösung:

x = 9^(9^9);
x = 9^n; n= 9^9 = 387420489;
10^m = 9^n;
m = n*ln(9)/ln(10);
m = 387420489 * 0.954242509439;
x = 10^(369693099.632);
x = 10^369693099 * 10^0.632;
x = 4,285485204 * 10^369693099;
x = 4,285485204E369693099;

Im Dezimalsystem fàngt die Zahl also mit 4285485204 an und ist insgesamt
369693100 Stellen lang.
The Coon
 

Lesen sie die antworten

#1 WM
28/01/2011 - 09:09 | Warnen spam
On 28 Jan., 08:48, Cartman wrote:
Nachdem in der Vergangenheit viele Leute sehr viel Mühe investiert haben, zu
erklàren, warum man nicht kann und wieso alles so schwer ist,



Dunkel ist Deiner Rede Sinn.

habe ich mal
fünf Minuten investiert, und dabei ist was herausgekommen:

Hier die Lösung:

x = 9^(9^9);
x = 9^n; n= 9^9 = 387420489;
10^m = 9^n;
m = n*ln(9)/ln(10);
m = 387420489 * 0.954242509439;
x = 10^(369693099.632);
x = 10^369693099 * 10^0.632;
x = 4,285485204 * 10^369693099;
x = 4,285485204E369693099;

Im Dezimalsystem fàngt die Zahl also mit 4285485204 an und ist insgesamt
369693100 Stellen lang.



Hier wàre es noch schneller gegangen:
http://www.hs-augsburg.de/~mueckenh/Mathematerial/L%f6sungen%2023-28.pdf

Und hier ist noch weitere interessante Information zum Thema:
http://www.hs-augsburg.de/~mueckenh/GU/GU01c.PPT#329,40,Folie 40

Gruß, WM

Ähnliche fragen