Nur noch google.com statt google.de

28/06/2011 - 13:49 von Peter Konrad | Report spam
Es macht mich wahnsinnig! Ich hab irgendwas verstellt, weiß nicht
mehr, ob in Google oder im Firefox, jedenfalls wird alles, was ich in
der Suchleiste von FF eingebe, jetzt auf google.com statt google.de
nachgeschlagen.

Das ist soweit erst mal wenig relevant, aber bei der Shopping-Suche
kommt dann natürlich nix mehr - oder wenn was kommt, dann bei US-
Anbietern mit Preisen in Dollar!

Hilfe! Wie stell ich das wieder zurück?

Google aus der FF Suchleiste löschen und wiederherstellen brachte
schon mal nix.
 

Lesen sie die antworten

#1 Detlef Meißner
28/06/2011 - 14:52 | Warnen spam
Peter Konrad schrieb am 28.06.2011 um 13:49 Uhr:

Es macht mich wahnsinnig! Ich hab irgendwas verstellt, weiß nicht
mehr, ob in Google oder im Firefox, jedenfalls wird alles, was ich in
der Suchleiste von FF eingebe, jetzt auf google.com statt google.de
nachgeschlagen.



Da bist du nicht der Einzige. Bei mir ist das seit ca. 10 Tagen auch so.
Und ich habe da nichts verstellt, kann höchstens ein Add-On gewesen sein.

Was passiert, wenn du die Suchbegriffe direkt in die Adressleiste eingibst?

Du kannst auch in der Adressleiste
http://www.google.com/search?qin http://www.google.de/search?qabàndern.

Hilfe! Wie stell ich das wieder zurück?

Google aus der FF Suchleiste löschen und wiederherstellen brachte
schon mal nix.



Meine Lösung:
Gehe auf
http://mycroft.mozdev.org/google-se...gins.html.

Suche dir dort die passende Google Suchmaschine aus (ich habe "Google DE
- Das Web" gewàhlt) und installiere sie durch einen Doppelklick.
Kannst sie dann noch unter "Suchmaschinen verwalten" ganz nach oben
schieben.

Detlef

Ähnliche fragen