Nur vorhandene Datumsangaben auf x-Achse?

20/02/2010 - 17:10 von Peter Frank | Report spam
Hallo,

ich würde gerne in Excel (hier: Version 2003) eine
Balkendiagrammgrafik erstellen, welche nur die vorhandenen
Datumsangaben auf der x-Achse anzeigt.

Ich habe Daten der folgenden Art:
Datum1 Datum2 Datum3 Datum4 Datum5 etc.
Wert1 Wert 2 Wert 3 Wert4 Wert 5 etc.

Wert1, etc. sind die y-Werte (Ordinatenwerte), Datum1, etc. die
x-Werte (Abszissenwerte). Die Datumsangaben sind als Datum formatiert.
Die Datumsangaben sind *nicht* àquidistant. Wenn ich nun mit Excel ein
Balkendiagramm erstelle, dann werden auf der x-Achse entsprechend dem
unter "Skalierung" für die Zeitachse angegebenen Hauptintervall die
Datumsangaben angezeigt.
Stattdessen würde ich aber lieber nur die Datumsangaben angezeigt
bekommen, für welche auch tatsàchlich ein Wert vorhanden ist. Ist das
mit Excel irgendwie möglich?

Gruß,
Peter
 

Lesen sie die antworten

#1 Alexander Wolff
20/02/2010 - 20:57 | Warnen spam
Peter Frank wrote:

(Dieses Posting mit Festbreitenschrift darstellen!)

So willst Du es haben:

|
| _
| | | _
| _ | | | |
|____|_|_______|_|_|_|___
3.2 5.5 9.6

a) es gibt den Chart-Labeler (googeln!), um die Datümer anstelle von Labels
zu zeigen.
b) es bietet sich eine "Verungenauerung" an mittels "Rundung" - oben z.B.
nach Einheit "Ganzer Monat". Aus àquidistanten Balken (geht nicht anders)
werden optisch nicht-àquidistante, wenn Null-Zwischenwerte sie auffüllen
c) man kann Balken auch über x-y-Diagramme erzeugen: www.xxcl.de/0024.htm.
Mit Beschriftungen musst Du dann allerdings experimentieren.
Moin+Gruss Alexander - MVP for MS Excel - www.xxcl.de - mso2000sp3 --7-2

Ähnliche fragen