Nutzung "Landkartenfunktion"

23/03/2009 - 08:31 von Dirk Nouvortne | Report spam
Hallo,

ich nutze Outlook 2007 unter Vista Ultimate.

Im Kontakteordner gibt es die Funktion "Landkarte". Habe ich nun einen
Kontakt markiert und nutze besagte Funktion erscheint immer "MSN Live Search
Maps" mit einem Ort in/um Fulda, nur leider nicht die Adresse meines
Kontakts. Muß ich etwa die Kontaktadresse in "Live Maps" manuell eintragen
oder sollte dies automatisch von Outlook in "Live Maps" überspielt werden?

In meiner Verzweiflung habe ich dann ein Add-In "OLXContactsOnMaps"
installiert. Das Add-In taucht aber nirgendwo auf.

Kann mir jemand einen Rat geben?

Vielen Dank

Dirk
 

Lesen sie die antworten

#1 Gunther Lepski
23/03/2009 - 13:39 | Warnen spam
Von: Dirk Nouvortne [mailto:]


Maps" mit einem Ort in/um Fulda, nur leider nicht die Adresse meines
Kontakts.



Das passiert hier genauso

In meiner Verzweiflung habe ich dann ein Add-In "OLXContactsOnMaps"
installiert. Das Add-In taucht aber nirgendwo auf.




Geh mal nach Extras / Vertrauenstellungcenter/ Add-Ins, wàhle rechts unten
Deaktivierte Addins, Gehe Zu , und sieh nach, ob OLXContactsOnMaps dort
drin steht (war bei mir so) und aktivier es.
Nach einem Outlook-Neustart hast du im Kontakte-Bereich in der
Standard-Symbiolleiste einen Globus. Markier einen Kontakt und klick den
Globus, dann wird dir die Adresse bei Google Maps angezeigt. Wenn Private
und geschàftliche Adresse im Kontakt eingetragen sind, zeigt
OLXContactsOnMaps die Geschàftsadresse an.
In einem geöffneten Kontakt hast du das OLXContactsOnMaps-Symbol auf der
Registerkarte AddIns.


Grüße aus Schwaben

Gunther

Ähnliche fragen