Nutzung von TAPI/ Problem mit Wahlhilfe

20/11/2007 - 10:40 von Markus Espenhain | Report spam
Hallo zusammen,

ich nutze A00 und möchte per TAPI eine Rufnummer wàhlen.
Hierzu verwende ich die DLL, die ich folgendermaßen einbinde:

Declare Function tapiRequestMakeCall Lib "tapi32" _
(ByVal lpszDestAddress As String, _
ByVal lpszAppName As String, _
ByVal lpszCalledParty As String, _
ByVal lpszComment As String) As Long

anschließend rufe ich die Function folgendermaßen auf:

tapiRequestMakeCall(nummer, "", "", "")

Prinzipiell funktioniert die Wahl, das Problem ist nur, dass Windows
bzw. die TAPI meint die Wahlhilfe starten zu müssen, die dann auf dem
Bildschirm die Verbindungsdauer usw. anzeigt.
Die Benutzer nervt das und ich sollte das möglichst abstellen.

Weiss jemand wie?

Bin für jede Hilfe dankbar...

Gruß

Markus
 

Lesen sie die antworten

#1 Sascha Trowitzsch
20/11/2007 - 11:29 | Warnen spam
Hi Markus,

"Markus Espenhain" schrieb im Newsbeitrag
news:4742ab7c$0$2594$
Hallo zusammen,

ich nutze A00 und möchte per TAPI eine Rufnummer wàhlen.
Hierzu verwende ich die DLL, die ich folgendermaßen einbinde:

Declare Function tapiRequestMakeCall Lib "tapi32" _
(ByVal lpszDestAddress As String, _
ByVal lpszAppName As String, _
ByVal lpszCalledParty As String, _
ByVal lpszComment As String) As Long

anschließend rufe ich die Function folgendermaßen auf:

tapiRequestMakeCall(nummer, "", "", "")

Prinzipiell funktioniert die Wahl, das Problem ist nur, dass Windows bzw. die
TAPI meint die Wahlhilfe starten zu müssen, die dann auf dem Bildschirm die
Verbindungsdauer usw. anzeigt.
Die Benutzer nervt das und ich sollte das möglichst abstellen.

Weiss jemand wie?



IMO geht das nicht. Die Wàhlhilfe fàhrt immer in den Bildschirm, wenn
tapiRequestMakeCall() aufgerufen wird.
Ist eben eine High Level API.
Ändern könntest du das nur, indem du selbst einen Code schreibst, der die
TAPI3-Library benutzt, was allerdings eingehende Beschàftigung mit TAPI
vorraussetzt, oder du nimmst eine der ActiveX-Komponenten, die von diversen
kommerziellen Anbietern für leider nicht wenig Geld angeboten werden. Freeware
hab ich leider bisher nichts Brauchbares gefunden.
Ich hab mich vor zwei Jahren, als ein Kunde das dringend in einer DB brauchte,
auch etwa 10 Tage mit dem TAPI-API rumgeplagt, bis ein entspr. Modul mit ca. 300
Zeilen Code stand.

Die "Zentralseite" zu TAPI ist
http://www.i-b-a-m.de/Andreas_Marschall's_TAPI_and_TSPI_FAQ.htm

Ciao, Sascha

Ähnliche fragen