NVIDIA GeForce Treiber und zu hohe Bildwiederholraten

17/05/2009 - 14:49 von Thomas Steinbach | Report spam
Hallo,

wie kann ich bei den NVidia (ver 185.85) Treibern eine zu hohe
Bidlwiederholrate beim Logon Screen und nach dem Logon eines
User verhindern, bzw eine "defautl" Einstellung fuer das ganze System
vorgeben?
Scheinbar behandelt der neuen Nvidia Treiber die verschiedene
Accounts und auch Logon Screen unterschiedlich und laesst
individuelle Einstellungen zu.

Hintergrund:
Ich habe leider ueber Windows Update das NVidia Treiber Update
vom 8.10.2008 installiert. Das Problem ist das bei diesem Update keine
1280x960 Aufloesung mehr geht. (Warum man allerdings bestehende
und funktionierende Aufloesungen entfernt, ist mir ein Raetsel.)
Das dumme ist, das nach dem installieren kein Systemwiederherstellungs
punkt mehr vorhanden war :-(

Nun habe ich bei Windows 7 bemerkt das dort mit dem neuesten
NVIDIA Treiber 185.85 diese 1280x960 Aufloesung wieder geht
und mir gleich den Vista Treiber dieser Version besorgt, installiert
und siehe da, unter dem Admin-Account, wo ich installiert hatte
und auch einen entsprechende Bieldwiederholrate von 85 Hz eingestellt
habe funktioniert das einwandfrei.

btw: Iyama S 901 GT (Vision Master 450) mit 27-102 kHz an einer
GeForce 6800 und die max. Bildwiederholrate ist bei 1280x960
100 Hz, bevorzuge aber 85 Hz.
btw2: Das ganz scheint an einer falschen Erkennung zu liegen, da "neuere"
Vision Master 450 mit 115 KHz ausgeliefert wurden und damit werden bei
den neuen Treibern Bidlwiederholraten bis zu 150 Hz ermeoglicht, was aber
mit meinem Monitor (max. 102 kHz) nicht geht :-(

Wenn ich also normal starte, dann versucht der Treiber wohl
in einer zu hohen Bieldwiederholrate zu chalten und der Screen geht
dann natuerlich aus und eine Interaktion ist unmoeglich. :-(

1. Workaround war: beim Start F8 druecken und im 640x480
Modus starten, dann mit dem "admin" Account einloggen und beim
login schaltet NVidia auch auf die von mir eingestelten Werte um.

Wenn nun aber ein User einloggen will, habe ich den Efekt das
eben auch eine zu hohe Bildwiederhorate versucht wird und danach ja
keine Interaktion mehr moeglich ist :-(
btw: Welche Tastenkombination fuehrt zu einem "blinden" Logout?

Wie kann ich also eine Display Einstellung fuer alle Accounts, incl.
Logon Screen einstellen. Oder taeusche ich mich da jetzt, das NVidia
nun verschiedene Aufloesungen und Bildwiederholraten fuer Logon
Screen und User unterstuetzt?

Ich hoffe hier kann mir jemand helfen, denn es macht mich halb
wahnsinnig.

Noch ein anderer Ansatz:
Wie kann ich die Installtion des Displaytreibers von der Initialversion
von Vista forcieren? Geht das? Wie? Einfach "Update Treiber" und
Eigenschaften
und auf Vista CD suchen lassen? Problem koennte sein das es mittlerweile
Vista SP1 ist.

Thomas
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Paul
18/05/2009 - 14:24 | Warnen spam
Hi,
On 17 Mai, 14:49, "Thomas Steinbach" wrote:
Ich habe leider ueber Windows Update das NVidia Treiber Update
vom 8.10.2008 installiert. Das Problem ist das bei diesem Update keine
1280x960 Aufloesung mehr geht. (Warum man allerdings bestehende
und funktionierende Aufloesungen entfernt, ist mir ein Raetsel.)
Das dumme ist, das nach dem installieren kein Systemwiederherstellungs
punkt mehr vorhanden war :-(



Über Systemsteuerung/Software solltest du eigentlich den Treiber
deinstallieren können.

(...]
btw2: Das ganz scheint an einer falschen Erkennung zu liegen, da "neuere"
Vision Master 450 mit 115 KHz ausgeliefert wurden und damit werden bei
den neuen Treibern Bidlwiederholraten bis zu 150 Hz ermeoglicht, was aber
mit meinem Monitor (max. 102 kHz) nicht geht :-(



Früher gab es für Monitore eine "Treiberdatei" - "monitor.inf" Schau
mal beim Hersteller Deines Monitors, ob es dort sowas gibt.

[...]
Noch ein anderer Ansatz:
Wie kann ich die Installtion des Displaytreibers von der Initialversion
von Vista forcieren? Geht das? Wie? Einfach "Update Treiber" und
Eigenschaften und auf Vista CD suchen lassen?



Der Geràtemanager von XP kennt "alten Treiber wiederherstellen". Ich
habe nicht den Eindruck, als wàre diese Funktion aus Vista wieder
entfernt worden.

Ansonsten versuche es mit verschiedenen Treiberversionen direkt von
nvidia.com - dort gibt es auch ein Archiv mit àlteren Versionen.

Michael

Ähnliche fragen