Nvidia-Teiber

19/12/2008 - 12:03 von Jochen Bach | Report spam
Hallo NG,

unter ftp://download.nvidia.com/opensuse/11.0/x86_64/ sehe ich Treiber,
die ein "G02" beinhalten und die zu meinem Kernel passen würden. Was har
dieses "G02" zu bedeuten und kann ich die zu meinem Kernel passenden
Versionen gefahrlos installieren?

CU
Jochen
openSuse 11.0 (X86_64),Kernel 2.6.25.18-0.2-default SMP
KDE 3.5.10 "release 33.1", Gnome 2.22.1
Intel Quad CPU Q6600, GeForce 8800 GT, 4 GB DDR2 RAM
 

Lesen sie die antworten

#1 Bernd Weigelt
19/12/2008 - 12:25 | Warnen spam
Jochen Bach wrote:

unter ftp://download.nvidia.com/opensuse/11.0/x86_64/ sehe ich
Treiber, die ein "G02" beinhalten und die zu meinem Kernel passen
würden. Was har dieses "G02" zu bedeuten und kann ich die zu meinem
Kernel passenden Versionen gefahrlos installieren?


Ja, aber Du kannst das auch als Repo in YasT einbinden.
Unter den vorgeschlagenen Repos [1] befindet sich auch eines von Nvidia.

Wenn Du aber die KDE4 nutzen möchtest, solltest Du aber aus Perfomance- [2]
gründen den aktuellen Betatreiber 180.16 nehmen, leider kann, man den nur
manuell installieren.

Bernd

[1]
[http://download.nvidia.com/opensuse/11.0]
name=NVIDIA Repository
baseurl=http://download.nvidia.com/opensuse/11.0
path=/
type=rpm-md
enabled=1
autorefresh=1
gpgcheck=1
keeppackages=0


[2]
http://www.nvnews.net/vbulletin/for...mp;forumid

OS: openSUSE 11.1 (x86_64)
Kernel: 2.6.27.7-9-default
KDE: 4.1.3 (KDE 4.1.3) "release 68.1"

Ähnliche fragen