NX-Server um Windows Terminal Server Zugriff zu beschleunigen?

11/01/2008 - 17:42 von Dominik Greiwe | Report spam
Hallo zusammen,

bei uns steht einen neuer Terminalserver an, in der Schule haben wir heute
kurz über nx-server gesprochen, kann ich durch folgende Kombination
Geschwindigkeitsvorteile z.B. durch eine bessere Komprimierung erhalten:

Win XP mit
nx-client --(VPN_DSL(NX))-NX-Server-(LAN
(RDP))--Windows 2003 Server mit Terminaldiensten




Mir geht es einerseits um eine höhere Geschwindigkeit beim drucken,
andererseits haben wir ein paar Aussenstellen die nur eine 1000er
DSL-Leitung bekommen können und ich bin mich nicht sicher ob die so für ein
flüssiges Arbeiten auf dem wts reicht.


Was sollte ich ansonsten beachten?

Die HArdware ist ein Tyan-Board, 2x Intel Quadcore, 8 oder 10 GB RAM, RAID-5
Verbund. Wie viele User kann ich dort ungefàhr bedienen (Es soll eine
Warenwirtschaft und Outlook bedient werden können, spàter Navision als ERP).

Vielen Dank für eure Tipps!
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Behrens
11/01/2008 - 21:30 | Warnen spam
Dominik Greiwe schrieb:

bei uns steht einen neuer Terminalserver an, in der Schule haben wir
heute kurz über nx-server gesprochen, kann ich durch folgende
Kombination Geschwindigkeitsvorteile z.B. durch eine bessere
Komprimierung erhalten:

Win XP mit nx-client
(RDP))--Windows 2003 Server mit Terminaldiensten



Nein, vergleiche es mit Komprimierungsverfahren für Dateien.

Mir geht es einerseits um eine höhere Geschwindigkeit beim drucken,
andererseits haben wir ein paar Aussenstellen die nur eine 1000er
DSL-Leitung bekommen können und ich bin mich nicht sicher ob die so für
ein flüssiges Arbeiten auf dem wts reicht.



Ohne Anwendungen und Nutzerverhalten zu kennen, kann man da keine
seriösen Aussagen treffen. Alles ab ISDN ist schon eine gute Grundlage.
Über Drucken kann man genausowenig etwas sagen (was, wieviel, mit
welcher Software, in welcher Sprache, ...).
Es gibt da zahlreiche Optimierungsmöglichkeiten.

Was sollte ich ansonsten beachten?



Beratung kaufen, testen, testen, testen, Pilot, ...

Die HArdware ist ein Tyan-Board, 2x Intel Quadcore, 8 oder 10 GB RAM,
RAID-5 Verbund.



Zu groß.

Wie viele User kann ich dort ungefàhr bedienen (Es soll
eine Warenwirtschaft und Outlook bedient werden können, spàter Navision
als ERP).



Da kann man nur nach eingehender Evaluierung etwas sagen.


Martin

Ähnliche fragen