o2 und der MoneyTree: Geld wächst nicht auf Bäumen – aber was, wenn doch?

24/10/2014 - 11:08 von Business Wire
o2 und der MoneyTree: Geld wächst nicht auf Bäumen – aber was, wenn doch?
o2 und der MoneyTree: Geld wächst nicht auf Bäumen – aber was, wenn doch?

Obwohl man mit dem Kombi-Vorteil von o2 monatlich bis zu 10 Euro sparen kann, ist er nur bei wenigen Bestandskunden bekannt. Um das zu ändern, hat Telefónica Deutschland, in Zusammenarbeit mit OgilvyOne Frankfurt, eine außergewöhnliche Kampagnen-Idee entwickelt, die nun viral verbreitet wird. Mit der Botschaft „Geld wächst nicht auf Bäumen – aber was, wenn doch?“ wurde die Berliner Bevölkerung zu einem Event nach Kreuzberg gelockt. In einer Nacht-und-Nebel-Aktion wurden dazu im Vorhinein die Bäume im IPSE Club mit 10-Euro-Geldscheinen bestückt. Mehrere Hundert Menschen folgten dem Aufruf von o2 und versuchten, die Scheine von den Bäumen zu pflücken. Das Ganze war ein Riesenspaß. Dennoch merkten die Besucher, dass man sich für die Geldernte ins Zeug legen muss. Doch viel einfacher ist das bei o2: Hier können Kunden schon ab dem 2. Tarif bis zu 10 Euro monatlich sparen – ein Leben lang. Egal ob Mobilfunk-, DSL- oder Datentarif: Vom Kombi-Vorteil profitieren alle Kunden von o2, die zusätzlich zu ihrem bestehenden Vertrag einen weiteren hinzubuchen. Wer die Aktion in Berlin verpasst hat, kann sich die #MoneyTree-Aktion bei YouTube oder auf der Kampagnen-Webseite von o2 ansehen. Denn die Passanten wurden bei der Geldernte in Berlin gefilmt. Das daraus entstandene Video wird jetzt viral über YouTube verbreitet und ist Teil der o2 Kommunikation. Zu sehen ist die #MoneyTree-Aktion im beigefügten Video, bei YouTube: https://www.youtube.com/watch?v=v83rCMJYL0A sowie bei o2: www.o2.de/moneytree

Bildunterschrift: Geld w&aumlchst doch auf B&aumlumen. Eine Besucherin des #MoneyTree-Events im Berliner IPS ...

Bildunterschrift: Geld wächst doch auf Bäumen. Eine Besucherin des #MoneyTree-Events im Berliner IPSE Club klettert unter den Augen vieler Besucher und des Kamerateams zur Geldernte auf den großen MoneyTree.(Photo: Business Wire)

Contacts :

Telefónica Germany GmbH & Co. OHG
Ursula Liliana Buczek

089 2442 1222
ursula-liliana.buczek@telefonica.com


Source(s) : o2

Schreiben Sie einen Kommentar