O3b Networks ist wachstumsstärkster Satellitenbetreiber der Geschichte

06/10/2015 - 08:00 von Business Wire

O3b Networks ist wachstumsstärkster Satellitenbetreiber der GeschichteMit hohem Durchsatz und niedrigen Latenzen erzielt das Satellitennetzwerk beispielloses Wachstum über Branchen und Regionen hinweg.

O3b Networks gab heute bekannt, dass sich das Unternehmen im ersten Jahr seines kommerziellen Geschäftsbetriebs dank seines von hohem Durchsatz und niedrigen Latenzen geprägten Satellitennetzwerks zum wachstumsstärksten Unternehmen der Satellitengeschichte entwickelt hat. O3b hat im ersten Betriebsjahr mehr Kapazitäten unter Vertrag genommen als jeder andere Satellitenbetreiber mit Präsenz in Afrika, Südzentralasien, dem Nahen Osten, Südostasien, dem Pazifik, Südamerika, Nordamerika und Europa.

Dieser Smart News Release enthält Multimedia. Vollständige Veröffentlichung hier ansehen: http://www.businesswire.com/news/home/20151006005743/de/

O3b stellt nun glasfaserähnliche Konnektivität für Mobilnetzbetreiber (MNO) bereit, die ihre 3G- und 4G-LTE-Dienste auf ländliche Gegenden ausdehnen wollen, für Internetdienstanbieter (ISP), die echte Breitbanddienste auf abgelegene Inselketten bringen wollen, für Kreuzfahrtgesellschaften, die ihren Gästen und Crews auf dem Schiff Breitband- und Mobilnetzanbindungen mit hohen Geschwindigkeiten anbieten möchten, für Erdöl- und Erdgasunternehmen, die um Kosteneindämmung und das Wohlergehen der Mannschaften bemüht sind, und für Regierungen im Interesse höherer Dienstflexibilität und Gewinnung von bedeutsamen strategischen Vorteilen.

Zu den im ersten Betriebsjahr erzielten Erfolgen von O3b gehören:

  • 12 Satelliten in der Erdumlaufbahn
  • Erste Konstellationskapazität von 192 Gbps
  • Bedienung von 40 Kunden
  • 31 Länder mit aktiven Kunden

Die von O3b verkaufte Kapazität entspricht bereits fast 10 Prozent der unter Vertrag befindlichen Kapazitäten der drei größten Betreiber von festen Funkdiensten über Satelliten (FFS) zusammen.

O3b Networks betreibt eine Satellitenkonstellation in einer mittleren Erdumlaufbahn (MEO), die mit 8000 km wesentlich näher an der Erde ist als herkömmliche geostationäre Satelliten (GEO). Die niedrigere Höhe sorgt für eine enorme Verkürzung der Latenz- und Reaktionszeiten, verbessert zudem die Sprach- und Videoqualität und ermöglicht eine ganze Reihe von Clouddienstleistungen. O3b-Satelliten erzielen extrem hohen Durchsatz, so dass der Satellitendienst eine ideale Lösung ist, wenn Glasfasernetze unpraktisch oder unzuverlässig sind.

Kommentare:

Steve Collar, CEO, O3b Networks:
„Unser erstes Jahr des kommerziellen Betriebs war einfach phänomenal. Wir sind begeistert von der Auswirkung, welche die Dienste von O3b auf unsere Kunden und deren Geschäfte hatten. Die breite Vielfalt von Branchen und Regionen, die unsere Kunden umspannen, spiegelt die breit angelegte Nachfrage nach leistungsstarker Konnektivität wider, und wir freuen uns sehr, unseren Kunden behilflich sein zu können, ihre Netzwerkfähigkeiten auf die nächste Stufe zu heben.“

Philippe Israel, Managing Director, Raga Sat:
„Das Erlebnis war einfach atemberaubend... Ich bin überaus begeistert, dass unseren Kunden endlich eine Technologie zur Verfügung steht, die mit der Technologie der westlichen Welt vergleichbar ist.“

Susan Bonner, VP Onboard Revenue, RCCL:
„Es ist ein spielverändernder Dienst für uns und auch für unsere Gäste, die künftig zu uns an Bord kommen. Damit sind wir in der Lage, denselben Stand der Konnektivität bereitzustellen, den sie heute von zuhause gewohnt sind.“

Michael A. Iwanow, CEO, MEOSAT:
„Mit den von O3b angebotenen Hauptfunktionen mit den niedrigsten Latenzzeiten und der hohen Verfügbarkeit von nahezu 100 Prozent können wir dem Markt anbieten, was der Markt verlangt.“

Über O3b Networks Limited

O3b Networks Limited ist ein globaler Satellitendienstleister, der ein zukunftsweisendes Satelliten-Netzwerk für Telekommunikationsunternehmen, Internetdiensteanbieter, Firmen- und Behördenkunden in den Schwellenländern bereitstellt. Das O3b-System kombiniert die globale Reichweite von Satelliten mit der Geschwindigkeit eines Glasfasernetzes und bietet somit Milliarden von Verbrauchern und Unternehmen in nahezu 180 Ländern kostengünstige und latenzarme Hochgeschwindigkeits-Internet- und Mobilfunkverbindungen. Zu den Investoren von O3b Networks gehören SES, Google, Liberty Global, HSBC Principal Investments, Northbridge Venture Partners, Allen & Company, Development Bank of Southern Africa, Sofina, Satya Capital und Luxempart. O3b Networks hat seinen Hauptsitz in St. Helier auf der Kanalinsel Jersey.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

O3b Marketing
Jason Wauer
pr@o3bnetworks.com
oder
SpeakerBox Communications für O3b
Kate Nesbitt, 703-287-7814
knesbitt@speakerboxpr.com


Source(s) : O3b Networks