O3b Networks liefert Kunden in Afrika erstklassige Business-Konnektivität von 7 Gbps

15/11/2016 - 14:18 von Business Wire

O3b Networks liefert Kunden in Afrika erstklassige Business-Konnektivität von 7 GbpsDer am schnellsten wachsende Satelliten-Betreiber in der Geschichte ermöglicht afrikanisches Breitband-Internet und 4G/LTE-Mobilfunk-Service, sogar in Binnenländern ohne Glasfaser-Möglichkeit.

O3b Networks gab heute bekannt, dass das Unternehmen mit seinem leistungsstarken, satellitengestützten Netzwerk mit geringer Latenzzeit das Geschäft für regionale Mobil- und Festnetzbetreiber auf dem gesamten afrikanischen Kontinent umgestaltet hat. Um die schnell wachsenden Internetanforderungen von Kunden zu erfüllen, die nicht durch GEO-Satellitensysteme oder durch unzuverlässige Glasfaserleitungen unterstützt werden, setzen Mobilfunkbetreiber (MNOs) und Internetdienstanbieter (ISPs) zunehmend auf Glasfaser-äquivalente Konnektivitätslösungen von O3b.

Die Gründung von O3b Networks wurde durch die Notwendigkeit hervorgerufen, hochleistungsfähiges Internet an Gemeinschaften in Afrika mit wenig oder gar keinem Zugang zu bringen. Seit dem Start des kommerziellen Dienstes im September 2014 hat O3b mehr als 18 afrikanische Kunden in Tschad, Somalia, Madagaskar, dem Kongo, dem Südsudan, der Zentralafrikanischen Republik, Kamerun und Angola aufgetan. Diese Kunden haben Verträge mit mehr als 7 Gbps Internetkapazität abgeschlossen, welche bestehende Satellitenverbindungen von GEO-Systemen und in vielen Fällen Glasfaserverbindungen mit begrenzter Zuverlässigkeit ergänzen.

Zu den Kundenverträgen gehören MNOs, ISPs, Öl- und Gasgesellschaften, Bergbauunternehmen sowie internationale humanitäre Organisationen.

Afrikanische Kunden führen den Rest der Welt bei der Einführung kontinuierlicher Innovationen von O3b an. RCS Communications im Südsudan bot Unternehmen und Konsumenten in Juba als erstes die O3bNetwork Services Diverse Routing an und stellte damit das Erreichen internationaler Carrier-Grade-Konnektivität in einer politisch aufgeheizten Nation mit extremen Wetterverhältnissen unter Beweis. O3bNetwork Services IP Transit, die vollständig verwaltete Trunking-Lösung von O3b, wurde weltweit erstmalig im Tschad realisiert.

O3b ist ein satellitengestütztes globales Netzwerk, aber die Satelliten des Unternehmens sind viel näher an der Erde als geostationäre (GEO-)Satelliten, was die Latenz verringert, die Internetgeschwindigkeit erhöht und die Sprach- und Videoqualität verbessert. Die Internet- und mobile Datenleistung über das Netzwerk nehmen es mit dem Durchsatz und der Latenz von Langstreckenfaserkabel auf, während die hohen Kosten im Zusammenhang mit der Verlegung von Glasfaserkabeln durch schwieriges Gelände vermieden werden.

Die Nachfrage nach Breitband-Internet, sowie 3G-und 4G/LTE-Mobilfunk in Afrika ist extrem robust. Zwei Drittel der O3b-Kunden auf dem Kontinent werden ihre Kapazitäten bis Ende 2017 mithilfe der satellitengestützten Lösung erweitert haben, wobei ein Kunde seine Kapazität seit 2015 um das Siebenfache erweitert haben wird, um mit der unersättlichen Nachfrage der Märkte nach mehr Daten mitzuhalten.

„Gulfsat kann jetzt eine neue Dimension an Breitband-Lösungen mit der Geschwindigkeit von Glasfaser und der Reichweite und Zuverlässigkeit von Satelliten anbieten“, sagte Damien de Lamberterie, Geschäftsführer von Gulfsat. „Die O3b-Lösung und unser Glasfasernetz sind in puncto Preis und Leistung eng aufeinander abgestimmt, sodass die beiden Technologien nahtlos zusammenarbeiten.“

„RCS ist stets bemüht, innovativ zu sein und die besten Technologien für die Menschen im Südsudan zur Verfügung zu stellen“, sagte Flippie Odendal, Geschäftsführer von RCS-Communication. „Unser Timing der Erweiterung von Kapazitäten und der Investition in die Diversity-Lösung von O3b kann unerwartet erscheinen, da sich die meisten Anbieter im südsudanischen Telekommunikations-/ISP-Sektor derzeit aufgrund wirtschaftlicher und anderer Herausforderungen verkleinern. Auch wenn RCS von diesen Themen und ihren Auswirkungen nicht gänzlich unbetroffen ist, wurde unsere Investitionsentscheidung mit einer langfristigen Perspektive getroffen, obwohl sie bei Einsatz einen sofortigen Nutzen für unsere Kunden haben wird.“

„Orange-Kunden können HD-Videos ohne Unterbrechung abspielen, am Multiplayer-Gaming und Social Media teilnehmen, und Unternehmen profitieren von anspruchsvollen cloudbasierten Diensten“, sagte Thibaut de la Barre de Nanteuil, CTO von Orange DRC. „Unsere Kunden sind begeistert.“

„O3b ist äußerst dankbar für den Erfolg, den wir in Afrika beobachten, ein direktes Ergebnis unserer Kunden, die sich es sich auf die Fahne geschrieben haben, die bestmögliche Konnektivität in ihre Gemeinden zu bringen“, sagte Carole Kamaitha, Vice President of Africa für O3b Networks. „Die Weltbank hat nachgewiesen, dass es einen direkten Zusammenhang zwischen Konnektivität und BIP gibt, und wir betrachten O3b-Konnektivität als einen echten Wachstumsmotor für Länder in Afrika.“

Zusätzliche Ressourcen

Über O3b Networks Limited

O3b Networks Limited ist ein weltweiter Anbieter von verwalteten Kommunikationsdiensten, der eine hochmoderne Flotte von Satelliten mit hohem Durchsatz und niedrigen Latenzzeiten sowie eine globale terrestrische Infrastruktur betreibt. O3b bietet Datennetzwerklösungen auf Carrier-Niveau für ISP, Telekommunikationsunternehmen, Mobilnetzbetreiber, Regierungen und Firmen in den entlegensten und unzugänglichsten Teilen unseres Planeten an. O3b Networks ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von SES (Euronext Paris und Luxemburger Börse: SESG).

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

O3b Networks
Jason Wauer
pr@o3bnetworks.com
oder
SpeakerBox Communications für O3b
Kate Nesbitt, +1 703-287-7814
knesbitt@speakerboxpr.com


Source(s) : O3b Networks

Schreiben Sie einen Kommentar