Ob die Geräte wohl zulässig sind?

27/04/2011 - 18:24 von Robert Obermayer | Report spam
Hallo,
grad beim Stöbern nach DC/DC-Modulen diesen Ebayshop gefunden:
http://myworld.ebay.de/cappo77/
Das soll keine Werbung sein, und ist ziemlich sicher auch keine...

Einfach mal durchklicken, hat bei uns für stundenlange Erheiterung und
ungezàhlte WTF? gereicht.

Wie viele der Bastelwerke wohl auch nur halbwegs der
Niederspannungsrichtlinie entsprechen?
Und ob da wohl ein CE und eine WEEE Reg. Nr. draufklebt?

Gruss, Robert
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Fittig
27/04/2011 - 18:59 | Warnen spam
Robert Obermayer schrieb:

Hallo,
grad beim Stöbern nach DC/DC-Modulen diesen Ebayshop gefunden:
http://myworld.ebay.de/cappo77/
Das soll keine Werbung sein, und ist ziemlich sicher auch keine...

Einfach mal durchklicken, hat bei uns für stundenlange Erheiterung und
ungezàhlte WTF? gereicht.



z.B. "Leistungsregler 230V/4000 W (Dimmer) im Steckergehàuse"

Wie viele der Bastelwerke wohl auch nur halbwegs der
Niederspannungsrichtlinie entsprechen?



wohl kaum welche. Das scheint ein Wohnzimmerbatserl zu sein er mit
seinem Hobby Gled machen will.

Bei der ersten Regressforderung kann er dann H IV beantragen.

Und ob da wohl ein CE und eine WEEE Reg. Nr. draufklebt?



Aufkleber sind ja kein Problem <g>

Man sollte echt mal ein Teil kaufen und dann einen Schaden damit
melden.

Ähnliche fragen