Obacht bei 3 Like Home und Sperre für Auslandsgespräche

24/08/2009 - 21:57 von Daniel AJ Sokolov | Report spam
Übers Wochenende war ich in Stockholm und habe meine 3-Daten-SIM-Karte
mitgenommen, um von 3 Like Home zu profitieren (Roaming hatte ich
sicherheitshalber deaktiviert, um nicht irrtümlich in ein anderes,
teures schwedisches Netz zu gelangen). Datenübertragung hat einwandfrei
funktioniert, ich konnte auch angerufen werden. Aber jeder Versuch, nach
Österreich zu telefonieren wurde mit einer Ansage in Schwedisch und
Englisch "Calls to this number are not allowed" quittiert. Auch die in
der mir zugegangenen SMS angegebene Info-Hotline für Roamingfragen war
nicht erreichbar.

Über E-Mail habe ih eine Freund in Ö gebeten, für mich die 3-Hotline zu
kontaktieren. Von dort kam aber die bescheidene Auskunft, sie könnten da
nichts machen weil sie keinen Einblick in das schwedische Netz hàtten.
So ein Unfug von Auskunft!

Ich habe dann in ein Forum auf umtslink.at gepostet und dort den Tipp
erhalten, dass es mit der Sperre für Auslandsgespràche zusammenhàngen
könnte. Und tatsàchlich: Nachdem mein Freund noch einmal für mich
angerufen und die Aufhebung der Sperre für Gespràche ins Ausland
verlangt hatte, konnte ich fortan telefonieren.

Dabei hatte die Hotline noch gemeint, dass es damit nicht zusammenhàngen
könne. Das würde einem auch der Menschenverstand sagen, denn ich lege
die Sperre ja, um eine Kostenfalle zu vermeiden, und nicht um die
günstigen bzw. (dank Zusatzpaket) kostenlosen Gespràche in 3 Like Home
zu blocken.

Also wenn Ihr mal 3 Like Home nutzen wollt und eine
Auslandsgespràchssperre habt, müsst Ihr die VOR der Abreise aufheben
lassen, sonst geht gar nix. Dummer Weise kann man zwar auf drei.at alles
möglich ein- und ausschalten, aber eben gerade nicht die Sperre für
Auslandsgespràche. :-(

MfG
Daniel AJ

My e-mail-address is sokolov [at] gmx dot net
 

Lesen sie die antworten

#1 Johann Mayerwieser
24/08/2009 - 22:57 | Warnen spam
Daniel AJ Sokolov wrote:

Übers Wochenende war ich in Stockholm und habe meine 3-Daten-SIM-Karte
mitgenommen, um von 3 Like Home zu profitieren (Roaming hatte ich
sicherheitshalber deaktiviert, um nicht irrtümlich in ein anderes,
teures schwedisches Netz zu gelangen). Datenübertragung hat einwandfrei
funktioniert, ich konnte auch angerufen werden. Aber jeder Versuch, nach
Österreich zu telefonieren wurde mit einer Ansage in Schwedisch und
Englisch "Calls to this number are not allowed" quittiert. Auch die in
der mir zugegangenen SMS angegebene Info-Hotline für Roamingfragen war
nicht erreichbar.



Ich war in Südengland und habe mir wegen 3 like home eine Datenkarte
genommen. Nirgendwo auf 1000 km entlang der Kanalküste gab es einen
3-Empfang, weder Daten noch Sprachtelefonie. Auch auf meiner Bob-Karte
wurde bei Netzwahl nie 3 angezeigt, sondern nur die üblichen
Verdàchtigen.

Liebe Grüße
Hannes

Für persönliche Nachricht Reply-Adresse verwenden und "usenet" im Betreff einfügen.
Amerika ist die in Wunschtràumen oder Albtràumen wahrgewordene
Fortsetzung des Abendlandes. (Robert Crumb)

Ähnliche fragen