Oberteil entfernen: Powerbook G4 12"

09/11/2011 - 08:28 von Andreas Borutta | Report spam
Moin.

Ich möchte am Powerbook G4 12" A1010 1Ghz 256MB das Oberteil entfernen
um eine neue Festplatte einzubauen.

Die Schrauben sind gemàß
http://www.ifixit.com/Guide/PowerBo...ment/548/1
gelöst.
Das Oberteil löst sich problemlos (Blickrichtung wie beim Gebrauch des
Notebooks) link/rechts hinten komplett.
Von rechts vorne löst es sich bis etwa zur Verriegelungstaste, von
links nur auf einer Lànge von ca. 2 cm von der Ecke aus.
Alle vorsichtigen Versuchen das Oberteil auf den letzten wenigen
Zentimetern zu lösen misslangen bisher.

Auf einigen Youtubevideos flutscht das Oberteil immer nur so heraus.
Auch in der iFixit-Anleitung, Schritt 16, fand ich keine weiteren
Hinweise zum Trennen des Oberteils an der vorderen Kante.
(Den Tip, im Batteriefach die Schiene des Oberteils hochzudrücken,
hatte ich bereits gefolgt. Wie oben erwàhnt ist das Oberteil rechts,
also über dem Batteriefach, frei.)

Hat jemand einen Tip?

Weiß jemand, bis zu welchem Winkel man das Oberteils hinten anheben
darf, wàhrend es an der vorderen Kante anliegt?
Bisher habe ich mich mehr als ca. 15-20° nicht getraut, weil ich dann
auf Widerstand stoße.

Andreas
http://borumat.de
http://fahrradzukunft.de
 

Lesen sie die antworten

#1 tonne
09/11/2011 - 11:07 | Warnen spam
Andreas Borutta wrote:

[...]
Hat jemand einen Tip?



Sicher dass Du alle Schrauben raus hast? Ich weiss nicht mehr obs beim
12" G4 oder 17" G4 war, aber in einer Anleitung bei ifixit hatten sie
eine vergessen.

Unterm RAM oder im Batteriefach ist auch keine Schraube mehr versteckt?

Weiß jemand, bis zu welchem Winkel man das Oberteils hinten anheben
darf, wàhrend es an der vorderen Kante anliegt?
Bisher habe ich mich mehr als ca. 15-20° nicht getraut, weil ich dann
auf Widerstand stoße.



Allzu verbiegen sollte man es nicht weil zurück biegen nicht einfach
ist. *Fluch Richtung Service-Techniker in Granada schickend*

Ein klein bisschen Gewalt hilft gegen verhakende Haken. Leider manchmal
auch endgültig...

Ingo.
GeorgeSLO: We all know what happens to evil villans in the end.
Kevin C: They leave their jobs at Goldman Sachs, Haliburton, etc and
take positions in the federal government.
(user comments on Yehuda Moon)

Ähnliche fragen