Objective-C: Kochan für C-Kenner?

04/08/2008 - 23:02 von johannes | Report spam
Ich bin Objective-C-Neuling. In C bin ich aber recht geübt. Wollte mir
jetzt den Kochan zulegen, um mit den Feinheiten dieser Sprache vertraut
zu werden. Da lese ich aber bei Amazon:

"The book makes no assumption about prior experience with
object-oriented programming languages or with the C language (upon which
Objective-C is based)."

Das macht mich stutzig. Ich hab den K&R, ich brauch keinen C-Kurs mehr.
Auch OOP ist kein Problem. Werd ich mit dem Kochan trotzdem glücklich?
Ich hàtt halt gern ein Lehrbuch und nicht nur die ObjC-Referenz-PDFs.


Johannes
 

Lesen sie die antworten

#1 nospam05
05/08/2008 - 19:42 | Warnen spam
Johannes Tanzler wrote:

Ich bin Objective-C-Neuling. In C bin ich aber recht geübt. Wollte mir
jetzt den Kochan zulegen, um mit den Feinheiten dieser Sprache vertraut
zu werden. Da lese ich aber bei Amazon:



Ich habe Anfang des Jahres meine ersten Schritte in Cocoa-Programmierung
in Objective-C gemacht und bin auch kein Programmier-Neuling:

Objective-C ist nicht so schwer / wichtig wie eher die Frameworks,
insbesondere Foundation und AppKit. Ich wartete sehnsüchtig auf die 3.
Auflage von Aaron Hillegass' "Cocoa Programming for Mac OS X", die ich
rechtzeitig zum Sommerurlaub bekam: *sehr* gut und absolut
empfehlenswert, ohne dass ich das von Dir zitierte Buch kenne.

HTH, Matthias
There are 10 kinds of people in the world: those who understand binary,
and those who don't.

Ähnliche fragen