Objekt aus Soap-Response-XML erstellen

03/03/2010 - 13:15 von Patrick Finger | Report spam
Hallo

asp.net 3.5 vs2008

Mittels dem Tool SoapUI ermitteln wir auf einer Umgebung die
Soap-Response eines Webservice-Calls..

<soapenv:Envelope
xmlns:soapenv="http://schemas.xmlsoap.org/soap/envelope/"
xmlns:xsd="http://www.w3.org/2001/XMLSchema"
xmlns:xsi="http://www.w3.org/2001/XMLSchema-in...">
<soapenv:Body>
<ns1:getUserInfoResponse
soapenv:encodingStyle="http://schemas.xmlsoap.org/soap/encoding/"
xmlns:ns1="ssoInfoNS.v2">.

Zu Testzwecken (MOK) möchte ich aus diesem Xml das entsprechende Objekt
erzeugen.

Hat jemand ein Stück Beispielcode?
Wie emuliert Ihr für Tests einen Webservice wenn dieser in Eurem Umfeld
nicht verfügbar ist?

Hab mit XmlSerializer, SoapFormatter etc probiert aber bin zu keinem
brauchbaren Ergebnis gekommen.

Vielen Dank und Gruss
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Falz [MVP]
04/03/2010 - 13:59 | Warnen spam
Hallo Patrick,

"Patrick Finger" schrieb:

<soapenv:Body>
<ns1:getUserInfoResponse soapenv:encodingStyle="http://schemas.xmlsoap.org/soap/encoding/"
xmlns:ns1="ssoInfoNS.v2">.

Zu Testzwecken (MOK) möchte ich aus diesem Xml das entsprechende Objekt erzeugen.



dafür müsstest Du den Xml Code des Objekts deserialisieren, nicht die
gesamte Xml Rückgabe der aufgerufenen Webservice Methode, in deinem
Fall wohl das, was nach dem Tag <ns1:getUserInfoResponse ...> bis zu
</ns1:getUserInfoResponse> kommt.

Wie emuliert Ihr für Tests einen Webservice wenn dieser in Eurem Umfeld nicht verfügbar ist?



In den meisten Fàllen schreibe ich mir einen Webservice, der die gleichen
Übergabe- und Rückgabeparameter hat.

Tschau, Stefan
Microsoft MVP - Visual Developer ASP/ASP.NET
http://www.asp-solutions.de/ - Consulting, Development
http://www.aspnetzone.de/ - ASP.NET Zone, die ASP.NET Community

Ähnliche fragen