OCX Datei Problem nach sp2

04/09/2007 - 14:08 von Andreas Sturma | Report spam
Hallo,

vielleicht bin ich total OT mit meinem Anliegen.
Weiß aber im Moment nicht weiter.
Zum Problem:
Zu einer Netzapplikation gehört auch die Datei msflxgrd.ocx.
Diese ist auf dem Fileserver und lokal im system32 Verzeichnis

Die Ausführung des Programmes ging bis dato astrein. Jetzt mit dem
Update auf sp2 gibt es hier den FEhler 438 mit dem Text Objekt
unterstützt diese Eigenschaft oder Methode nicht.

Dies ist nicht nur auf den neuen Clients so, sondern auf allen.

Versuch mit : regsvr32.exe c:\windows\system32\MSFLXGRD.OCX
sind bis jetzt gescheitert.

Vielleicht hat von euch jemand noch eine Idee

Andreas Sturma
 

Lesen sie die antworten

#1 Winfried Sonntag [MVP]
04/09/2007 - 22:29 | Warnen spam
Andreas Sturma schrieb:

Zu einer Netzapplikation gehört auch die Datei msflxgrd.ocx.
Diese ist auf dem Fileserver und lokal im system32 Verzeichnis

Die Ausführung des Programmes ging bis dato astrein. Jetzt mit dem
Update auf sp2 gibt es hier den FEhler 438 mit dem Text Objekt
unterstützt diese Eigenschaft oder Methode nicht.



Was sagt der Hersteller? Ist das eine VB6-Anwendung? Ist der IE7 auch
installiert? die verstàrkte Sicherheit installiert?

Dies ist nicht nur auf den neuen Clients so, sondern auf allen.

Versuch mit : regsvr32.exe c:\windows\system32\MSFLXGRD.OCX
sind bis jetzt gescheitert.



Fehlermeldung geheim?

Servus
Winfried
Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
Win2000-FAQ: http://w2k-faq.ebend.de
GPO's: www.gruppenrichtlinien.de
W2K Up2date: http://home.arcor.de/jterlinden/index.htm

Ähnliche fragen