OCX Registrierung per GPO erlauben

04/06/2008 - 15:19 von Andreas Huber | Report spam
Hallo NG,

wie schaffe ich es, bei allen Usern ohne Adminrechte am PC folgenden Befehl
per GPO zu erlauben.

"regsvr32 C:\xxxxxx\xxxxx\xxxxx.ocx"

Mit einer Pfadregel hatte ich keinen Erfolg. Falscher Ansatz?
Danke für Eure Hilfe.

Gruß
AH
 

Lesen sie die antworten

#1 Dennis Bistron
04/06/2008 - 17:01 | Warnen spam
Hallo Andreas,

"Andreas Huber" schrieb
wie schaffe ich es, bei allen Usern ohne Adminrechte am PC folgenden
Befehl per GPO zu erlauben.

"regsvr32 C:\xxxxxx\xxxxx\xxxxx.ocx"



Versuche es evtl. einmal mit einer Batchdatei, die o.g. Befehl enthàlt, und
per GPO als Startskript den Rechnern zugewiesen wird
(Computerkonfiguration\Windows-Einstellungen\Skripts
(Start/Herunterfahren)\Starten). Ich habe es zwar nicht getestet, aber
könnte mir vorstellen, daß es geht...

MfG
Dennis

Ähnliche fragen