OCX: RTF-Modul oder Word oder ?

14/02/2008 - 16:58 von Johannes Curio | Report spam
Hallo allerseits,
Ich versende an verschiedene Patienten einen Fragebogen, welcher etwa aus 22
Fragen besteht. Leider entwickelt sich der Fragebogen immer weiter, d.h. ich
nehme Fragen hinzu, lösche Frage oder veràndere einzelne Fragen und versende
diese dann an neue Patienten.
Wie schaffe ich es nun, dass ich den Fragebogen nach Access hole, d.h. in
einem Formular die einzelnen Fragen veràndern kann?
Problem: Die Benutzer sollen Formatierungen an den einzelnen Fragen
vornehmen kann, d.h. das 2 Word kursiv, oder 1 Frage besteht aus einer
Tabelle, etc.
Habe mal was OCx und einem RTF-Modul gehört, aber leider keine Einführung in
das Thema gefunden. Wenn das damit ginge, wie gehe ich damit um?
Oder ist es besser, jede Frage als Word Dokument abzulegen?
Oder gibt es etwas, was ich nicht weiß?

Danke für Eure Ideen.
Gruß
Johannes
Access-Version 2002 (Wenn es eine geniale Funktionalitàt dafür in 2003 geht,
Update ich :-)
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Möller
14/02/2008 - 18:18 | Warnen spam
Hallo Johannes,

Johannes Curio schrieb:
Ich versende an verschiedene Patienten einen Fragebogen, welcher etwa
aus 22 Fragen besteht. Leider entwickelt sich der Fragebogen immer
weiter, d.h. ich nehme Fragen hinzu, lösche Frage oder veràndere
einzelne Fragen und versende diese dann an neue Patienten.
Wie schaffe ich es nun, dass ich den Fragebogen nach Access hole,
d.h. in einem Formular die einzelnen Fragen veràndern kann?
Problem: Die Benutzer sollen Formatierungen an den einzelnen Fragen
vornehmen kann, d.h. das 2 Word kursiv, oder 1 Frage besteht aus einer
Tabelle, etc.
Habe mal was OCx und einem RTF-Modul gehört, aber leider keine
Einführung in das Thema gefunden. Wenn das damit ginge, wie gehe ich
damit um? Oder ist es besser, jede Frage als Word Dokument abzulegen?
Oder gibt es etwas, was ich nicht weiß?



Du kannst die Dateien als BLOB in einem OLE-Feld speichern. Wie es geht
findest Du z.B. hier:
http://www.ammara.com/access_image_..._blob.html
(Link in einer Zeile)

HTH
Thomas

Homepage: www.Team-Moeller.de

Ähnliche fragen