N- oder P-Kanal MOSFET?

02/12/2011 - 16:06 von Ulli Horlacher | Report spam
Ich will eine LED Blinkerschaltung bauen.
Klassische Anwendung fuer einen NE555.

Nur hat meine LED 1 A Betriebsstrom - etwas zuviel fuer einen NE555 :-)

Also muss ein "Relais" her. Das sollte mit einem Leistungs-MOSFET gehen,
wurde mir gesagt, zB:

http://www.reichelt.de/IRC-IRF-Tran...62;GROUPID(91;ARTICLEA595

Die gibts aber in N- und P-Kanal Ausfuehrung. Welcher ist fuer meine
Anwendung der geeignetere (und warum)?

Oder doch lieber ein mechanisches (Mini-)Relais verwenden?


+ Ulli Horlacher + framstag@tandem-fahren.de + http://tandem-fahren.de/ +
 

Lesen sie die antworten

#1 Holger Metschulat
02/12/2011 - 16:17 | Warnen spam
Am 2011-12-02 16:06, schrieb Ulli Horlacher:
Hallo,

Die gibts aber in N- und P-Kanal Ausfuehrung. Welcher ist fuer meine
Anwendung der geeignetere (und warum)?



N-Kanal-MOSFET ist am geeignetesten, wenn die Lampen fest an den Pluspol
angeschlossen sind und der Minus-Pol geschaltet wird.

So wie hier:
http://www.atx-netzteil.de/pwm_mit_ne555.htm

Gruss * Holger Metschulat
Holger * e-mail: , http://home.arcor.de/estw
"Internet-Nutzung ist ein Privileg und kein Recht."
(Rechnerraum-Ordnung an der Uni von 1994)

Ähnliche fragen