OE und Virenscanner MSE

17/03/2010 - 12:06 von Hella Wiedenmann | Report spam
Hallo!

Ich habe unbeabsichtigt Avast Version 4.8.1368 auf Version 5.0.462
geupdatet, weil der Lizenzschlüssel ablief. Mit der neuen Version
kam ich aber nicht zurecht, ausserdem ist mir alles eingefroren.

Nun habe ich für dieses Notebook MSE Version 1.0.1961.0 installiert.

Muss ich da bei "Einstellungen" unter ausgeschlossene Dateien und Orte
den Pfad eingeben, wo OE6 ist, weil ja dieser Ordner nicht gescannt
werden soll? Ich meine den Pfad, der angezeigt wird in OE bei Wartung.

Und gibt es vielleicht eine Anleitung was eingestellt werden soll
im MSE bei den Einstellungen?

Und ist es normal, dass am Anfang immer das rote Zeichen kommt,
obwohl ich den Schutz eingestellt habe? Nachher wird es schon
von selbst grün. Aber ist das normal?

Viele Grüße
Hella
 

Lesen sie die antworten

#1 Ottmar Freudenberger
17/03/2010 - 13:22 | Warnen spam
"Hella Wiedenmann" wrote:

Ich habe unbeabsichtigt Avast Version 4.8.1368 auf Version 5.0.462
geupdatet, weil der Lizenzschlüssel ablief. Mit der neuen Version
kam ich aber nicht zurecht, ausserdem ist mir alles eingefroren.



Das scheint ein "Feature" von Avast 5.0 zu sein, denn das tritt hàufiger auf
(anscheinend insbesondere mit dem "WebShield"-Dienst von Avast).

Nun habe ich für dieses Notebook MSE Version 1.0.1961.0 installiert.

Muss ich da bei "Einstellungen" unter ausgeschlossene Dateien und Orte
den Pfad eingeben, wo OE6 ist, weil ja dieser Ordner nicht gescannt
werden soll? Ich meine den Pfad, der angezeigt wird in OE bei Wartung.



Müssen nicht unbedingt, es schadet aber auch nicht, den Pfad, in dem die
DBX-Dateien liegen, auszuschließen.

Und gibt es vielleicht eine Anleitung was eingestellt werden soll
im MSE bei den Einstellungen?



Tunlichst sollte nichts eingestellt werden (müssen). Das ist (ganz ohne
Stuss), eines der Features von MSE.

Und ist es normal, dass am Anfang immer das rote Zeichen kommt,
obwohl ich den Schutz eingestellt habe?



Ja, insbesondere wenn das System etwas lànger zum Booten braucht.

Bye,
Freudi
X-Deppeninterface-used: yes
Infos zu aktuellen Patches für Windows 7 und WinXP: http://patch-info.de

Ähnliche fragen