OE6 Importieren von Mails aus Outlook

11/03/2009 - 16:52 von Peter Scheufler | Report spam
Ich hatte auf meinem alten Rechner Microsoft Outlook 2000 SP3 installiert
und nun auf meinem neuen Rechner Outlook Express 6.
Im Outlook habe ich meine alten Nachrichten als .pst file exportiert.
In OE6 wollte ich sie folgendermaßen importieren:
Datei -> Inportieren -> Nachrichten -> Microsoft Outlook
Bei dem Aufruf erhalte ich schon die Meldung:
Von dem MAPI-Client können keine Nachrichten importiert werden.
Ein Fehler ist aufgetreten

In einer Datenbank habe ich als Lösung gefunden, ich sollte wieder Outlook
installieren, oder OE6 nicht als Standard Mailprogramm definieren.
Da ich kein Outlook mehr habe, habe ich Windows Live Mail als Mail Programm
definiert.
Die Fehlermeldung kommt allerdings immer noch.

Hat jemand einen Tipp?
Gruß und Danke
Peter
 

Lesen sie die antworten

#1 Ottmar Freudenberger
11/03/2009 - 20:03 | Warnen spam
"Peter Scheufler" schrieb:

In einer Datenbank habe ich als Lösung gefunden, ich sollte wieder Outlook
installieren, oder OE6 nicht als Standard Mailprogramm definieren.



MS-Outlook *muss* installiert *und* eingerichtet sein, damit der Import
der PST-Datei bzw. deren Inhalte nach OE (WM, WML) funktioniert.

Du könntest latürnich auch auf "Deinem alten Rechner" den Import nach
OE starten, diese Daten dann analog http://oe-faq.de/?56FAQ:3.08
sichern und auf den "neuen Rechner" übertragen.

BTW: Würde es Dir etwas ausmachen, in OE via "Extras | Optionen |
Senden | News | Nur-Text-Einstellungen" noch die Option "MIME,
Textkodierung: keine" zu aktivieren? Wàre wirklich "nett". Warum?
Siehe z.B. http://einklich.net/usenet/techrules.htm#umlaute

Bye,
Freudi
Macht euer Windows sicherer: http://windowsupdate.microsoft.com - jetzt!
http://www.microsoft.com/germany/sicherheit/
Infos zu aktuellen Patches für IE, OE und WinXP: http://patch-info.de

Ähnliche fragen