OE6 kann keine pps-Attachments öffnen

29/01/2008 - 13:22 von Uwe Buschhorn | Report spam
Hi,

Ich habe hier das Problem, daß .pps Anlagen mit Outlook Express 6 nicht
per Klick auf das Attachment geöffnet werden. OE jammert über eine nicht
bekannte Anwendung, die in den Ordnerzuweisungen erstmal eingetragen
werden soll.

Nur - das ist natürlich schon geschehen. Auf dem Rechner làuft der
Microsoft Powerpoint Viewer 2007, und .pps ist korrekt zugewiesen.

Wird das Attachment erst auf die Platte gespeichert und dann geöffnet,
klappt es.

Aber ich möchte halt, daß der Viewer auch ohne Zwischenspeichern auf die
Platte startet, also sofort nach dem Klick auf das pps-Attachment.

Grüße,

Uwe Buschhorn
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Zivkovic
29/01/2008 - 14:46 | Warnen spam
Hallo Uwe,

Uwe Buschhorn wrote:
Ich habe hier das Problem, daß .pps Anlagen mit Outlook Express 6
nicht per Klick auf das Attachment geöffnet werden. OE jammert über
eine nicht bekannte Anwendung, die in den Ordnerzuweisungen erstmal
eingetragen werden soll.

Nur - das ist natürlich schon geschehen. Auf dem Rechner làuft der
Microsoft Powerpoint Viewer 2007, und .pps ist korrekt zugewiesen.

Wird das Attachment erst auf die Platte gespeichert und dann


geöffnet,
klappt es.

Aber ich möchte halt, daß der Viewer auch ohne Zwischenspeichern auf
die Platte startet, also sofort nach dem Klick auf das


pps-Attachment.

http://newyear2006.wordpress.com/20...k-express/

Stefan Zivkovic

Ähnliche fragen