OEM Key --> Volume Licence Key ?

14/08/2009 - 11:04 von Axel Voigt | Report spam
Hallo,

habe den blöden Fehler gemacht, eine XP-Referenzinstallation mit einem
vorinstallierten XP zu machen und nicht mit unserer XP-Installations-CD, die
zu unserem Volume Licence Key passt.
Den Volume Licence Key hatte ich bei der Referenzinstallation versucht
einzupflegen per http://support.microsoft.com/kb/328874 , aber nach Anwendung
von sysprep und Anfertigen des Images musste ich beim Testen des Images
feststellen, dass der Volume Licence Key, den ich dann beim automatischen
Setup per Setupmanager-Antwort-Datei anbiete, nicht akzeptiert wird.
Gibt es eine Option, die Referenzinstalltion so zu bearbeiten, dass unser
Volume Licence Key für eine Verteilung des Images verwendbar ist? Oder
bleibt nur neu installieren?

danke,
Axel Voigt, Bremen

Zwar habe ich
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmar
14/08/2009 - 11:41 | Warnen spam
Axel Voigt schrieb am 14.08.2009 11:04:

Gibt es eine Option, die Referenzinstalltion so zu bearbeiten, dass unser
Volume Licence Key für eine Verteilung des Images verwendbar ist? Oder
bleibt nur neu installieren?



Ein Volumenlizenzschlüssel kann nicht auf eine SBE/OEM Version angewendet
werden.

Steve Miller in
news:
"Außerdem bin ich nicht lernrestent. Ich weiß einfach schon alles."

Ähnliche fragen